Unterhaltung Die besten Youtube-Kanäle: Kultur, Literatur und Gesellschaft

Kulturelle Themen haben mittlerweile ihren festen Platz im Netz. Von der SWR-Sendereihe "Sternstunde der Philosophie" bis hin zum Format "Jung und Naiv" gibt es spannende Bücher, Gespräche und AutorInnen zu entdecken. Wir haben sechs der aus unserer Sicht besten Youtube-Kanäle rund um die Themen Kultur, Literatur und Gesellschaft für Sie zusammengetragen und kurz vorgestellt.

Buch
  	  	 -
  	  	Literatur
  	  	 -
  	  	Precht
  	  	 -
  	  	Jung und Naiv
  	  	 -
  	  	Weltliteratur
  	  	 -
  	  	Wohlstand für Alle
  	  	 -
  	  	Philosophie
  	  	 -
  	  	Autorinnen und Autoren
  	  	 -
  	  	Welzer
  	  	 -
  	  	Medien
  	  	 -
  	  	Gesellschaft
  	  	 -
  	  	Scobel
  	  	 -
  	  	SWR
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Kultur
  	  	 -
  	  	Roman
  	  	 -
  	  	Lesch
  	  	 -
  	  	News
  	  	 -
  	  	Lesen
  	  	 -
  	  	Austausch
  	  	 -
  	  	Diskussion
  	  	 -
  	  	Sternstunde der Philosophie
  	  	 -
  	  	Debatte
  	  	 -
  	  	Schriftsteller
  	  	 -
Eigenes Bild In den Weiten des Netzes verirrt man sich schnell. Hier finden Sie sechs Youtube-Kanäle rund um die Themen Kultur, Literatur und Gesellschaft.

Podcasts, Feuilletons, stündliche News, diverse Kanäle. Auch wenn das Angebot von Kunst, Kultur und Literatur im direkten Vergleich mit anderen Themengebieten im Netz eher spärlich ausfällt, gibt es mittlerweile doch auch hier eine Vielzahl an Vorschlägen. Da verlässt einem schnell mal die Geduld. Doch ausgerechnet kulturelle Inhalte verlangen vor allem eines: Zeit. Wir haben uns die Plattform Youtube zur Brust genommen und ein wenig geordnet. Hier präsentieren wir Ihnen sechs der aus unserer Sicht interessantesten Kanäle, die wir auf unserer Suche ausfindig machen konnten. Fortsetzung folgt...

 

1. Jung und Naiv (Tilo Jung)

Im Format "Jung und Naiv" spricht der Journalist Tilo Jung unter anderem mit Philosophen, Schriftsteller, Ökonomen, Politiker, Klimaforscher und Zukunftsgestalter. Wie der Titel bereits vermuten lässt, gehört es zum Konzept des Formats, möglichst "naiv" auf doch recht komplexe Sachverhalte einzugehen, und so einem breiten Publikum genauere Einblicke in das jeweilige Fachgebiet der Interviewpartner zu geben.

Eine Regelung lautet da beispielsweise, auf Fremdwörter zu verzichten. Damit fällt der Schutz der "Geheimsprachen" weg, hinter dem sich Fachkundige oft verstecken können. Tilo Jung und sein Team sprengen in ihrem Format die Mauern vorgefertigter, elitärer Kreise, was sich nicht zuletzt in der Länge der Beiträge bemerkbar macht, die teilweise bis zu zwei Stunden dauern können. Neben Interviews zeigt das Format drei Mal wöchentlich Ausschnitte aus der Bundes-Presse-Konferenz. Im Aktuellen Video ist Sarah Wagenknecht (Die Linke) zu Gast.

2. Sternstunde der Philosophie (SWR Kultur)

Hier geht es schon etwas Fachkundiger zu. Die Sternstunden der Philosophie zeigen hochkarätige Gespräche mit Autor*innen und Philosoph*innen, die stets um aktuelle Themen und Debatten kreisen. Die in diesem Format geführten Diskussionen zeichnen sich vor allem durch die gute Vorbereitung der Fragesteller*innen aus. Oft eignen sich die Videos auch wunderbar als Einführungen in die Gedankenwelten bestimmter Philosophinnen und Philosophen. Wer sich für Literatur und Kultur interessiert, wird hier mit Sicherheit fündig. Das Programm deckt weite Felder ab. Im aktuellsten Beitrag der Sternstunden geht es um Georg Wilhelm Friedrich Hegel.

Ostsee-Urlaub auf Usedom


3. Sommers Weltliteratur (to go)

Ein ungewöhnlicher und hochinteressanter Kanal. Sommers Weltliteratur to go erklärt anhand kurzer Videos die große Weltliteratur. Zum Mitnehmen. Die Beiträge sind selten länger als 13 Minuten. Nachgespielt werden die Szenen der hier dargestellten Romane und Erzählungen mithilfe von Playmobil-Figuren. Ob Goethe, Kästner, Kleist oder Grass, hier findet man nahezu alle großen Namen und Werke. Natürlich ersetzen diese knappen Beiträge nicht die komplette Lektüre der Bücher, doch fassen sie deren Inhalte auf anschauliche Art und Weise zusammen. Auf dem selben Kanal finden sich auch das Format SOS ABSCHLUSSPRÜFUNG, welches während der Corona-Krise wunderbare Einführung in literarische Gattungen wie Lyrik oder Drama bot. Der letzte Beitrag bespricht das Buch wir Kinder von Bahnhof Zoo.

4. Archive (Precht, Welzer, Lesch, Göpel, Paech)

Hier finden Sie 5 Archive, die nahezu alle Beiträge der AutorInnen und WissenschaftlerInnen versammeln, nach denen sie jeweils benannt sind: Richard David Precht, Harald Welzer, Harald Lesch, Maja Göpel und Niko Peach. Bisher sind leider nur die Archive Precht, Welzer und Lesch mit Beiträgen gefüllt. Dafür aber reichlich. Wer auf der Suche nach den aktuellsten Gesprächen, Interviews und Diskussionen dieser aufgeführten Denker*innen ist, sitzt hier an der richtigen Quelle.

5. Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt (Wohlstand für Alle)

Auf diesem - nach dem großen Buch von Ludwig Erhard benannten - Kanal sprechen Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmidt über gesellschaftliche Phänomene. Ihre Diskurse umkreisen dabei in erster Linie ökonomische Faktoren. Ob Bill Gates, Neoliberalismus, Soziale Marktwirtschaft, Kapitalismus oder Helikoptergeld während der Corona-Krise; Nymoen und Schmitt erklären und debattieren auf nachvollziehbare Weise und bringen die besprochenen Themenkomplexe verständlich näher. Auch Literaturvorschläge gibt es immer wieder. Ihr aktuellstes Video trägt den Titel: "Undemokratisch: TTIP und der Freihandel".

6. Gert Scobel (Scobel)

Um Philosophie, Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft und Ethik geht es auf dem Kanal "Scobel". Der Autor und Philosoph Gert Scobel spricht hier über Themen, die uns gegenwärtig umtreiben und bewegen. So gab es in den letzten zwei drei Monaten viel Material rund um das Coronavirus; etwa darüber, was es über unsere Gesellschaft verrät, was es psychisch mit uns macht und was eventuell danach kommen könnte. Die reduzierte Aufmachung der Beiträge rückt den Informationsgehalt auf angenehme Weise in den Vordergrund. Auch auf diesem Kanal ging es zuletzt um Hegel.


 

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
4
 

Das könnte auch interessant sein