Leipziger Buchmesse Lucinda Riley, Elisabeth Herrmann und Katharina Bachman lesen live in Leipzig

Vorlesen

Goldmann Verlag bringt insgesamt neun Top-Autoren mit Krimis, Historienromanen, Humor und Ratgebern zur Leipziger Buchmesse. Alle Termine hier!

Lesen live in Leipzig: Lucinda Riley, Elisabeth Herrmann, Katharina Bachman, Paul Bokowski, Deana Zinßmeister, Claudia Winter, Sabrina Qunai, Gianrico Carofiglio und Martha Sophie Markus (v.l.). Fotos: I. Grubert, B. Breuer, J. Liaw, J. Kopetzky, M. Jungen, A. Zoth, Puntigam, F. Carofiglio, S. Braun (v.l.)

Großer Bahnhof für Bestseller-Autoren während der Leipziger Buchmesse (17. - 20. März 2016): Beim Goldmann Verlag stellen Stars wie Lucinda Riley oder Deana Zinßmeister ihre neuen Romane vor. Dazu hat Goldmann einige spektakuläre Veranstaltungsorte in Leipzig gewählt. Besonders umlagert dürfte auch Katharina Bachman sein, die mit "SOS - Schlank ohne Sport " Träume vieler Übergewichtiger erfüllt hat. Krimi-Fans sollten zudem das Krimi-Speed Dating nicht verpassen, bei dem Elisabeth Herrmann ("Totengebet") auf Dora Heldt, Sebastian Fitzek und Friedrich Ani trifft.

Lucinda Riley live: "Die Schattenschwester" und "Helenas Geheimnis"

Die Erfolgsautorin wird im Herbst den dritten Teil ihrer "Sieben Schwestern"-Reihe mit dem Titel "Die Schattenschwester" in Deutschland veröffentlichen. Am 29. Februar erscheint außerdem der Liebesroman "Helenas Geheimnis" als Taschenbuch.

Lesung und Gespräch mit Lucinda Riley

  • Moderation & deutsche Lesung: Felicitas Erben
  • Mittwoch, 16.03.2016, 19.30 Uhr
  • Edvard Grieg Gedenk- und Begegnungsstätte, Talstraße 10, 04103 Leipzig

Elisabeth Herrmann live: "Totengebet"

Elisabeth Herrmann liefert regelmäßig die Buchvorlagen für die erfolgreichen TV-Krimis mit Jan Josef Liefers als Anwalt Joachim Vernau in der Hauptrolle. "Totengebet" ist ihr fünfter Vernau-Krimi, in dem der Held selbst unter Mordverdacht gerät. Um sich selbst zu entlasten, reist Vernau über Haifa, Jerusalem und Tel Aviv in ein Kibbuz in den Norden Israels und entdeckt eine Tragödie, die sich schon vor 30 Jahren abgespielt hat. Elisabeth Herrmann können Sie bei drei sehr interessanten Veranstaltungen teils mit weiteren Top-Stars der Krimi-Szene sehen.

Lesung mit Elisabeth Herrmann

  • Moderation: Shelly Kupferberg
  • Donnerstag, 17.03.2016, 20:00 Uhr
  • Ariowitsch Haus - Zentrum Jüdischer Kultur, Hinrichsenstraße 14, 04105 Leipzig

Die blaue Stunde: Krimi Speed-Dating mit Elisabeth Herrmann, Dora Heldt, Friedrich Ani und Sebastian Fitzek

  • Moderation: Michael Sahr
  • Samstag, 19.03.2016, 16.30 Uhr - 17:30 Uhr
  • Ort: Messehalle vor dem Blauen Sofa

Kriminacht im LVZ Kuppelsaal mit Elisabeth Herrmann

  • Moderation: Hartwig Hochstein
  • Samstag, 19.03.2016, 19:00 Uhr
  • LVZ Kuppelsaal , Peterssteinweg 19, 04107 Leipzig-Süd

Gianrico Carofiglio live: "Eine Frage der Würde"

Wenn Gianrico Carofiglio seine Bücher schreibt, weiß er durchaus, was er tut: Viele Jahre war der Italiener als Antimafia-Staatsanwalt tätig. 2007 war er als Berater des italienischen Parlaments für den Bereich organisierte Kriminalität tätig und von 2008 bis 2013 Mitglied des italienischen Senats. "Eine Frage der Würde" (320 Seitwen, 19,99 €) ist der mittlerweile fünfte Fall für den Anwalt Guido Guerrieri. Dessen Freund, der Richter Pierluigi Larocca, gerät in den Verdacht der Bestechlichkeit, und bittet Guerrieri um Hilfe. Der ist von Laroccas Unschuld überzeugt und übernimmt die Verteidigung. Doch bald tauchen Indizien auf, die den Glauben des Anwalts erschüttern.

Lesung und Gespräch mit Gianrico Carofiglio

  • Moderation: Angela Spizig
  • Deutsche Lesung: Heio von Stetten
  • Freitag, 18.03.2016, 19:00 Uhr
  • Café SPIZZ, Markt 9, 04109 Leipzig

Paul Bokowski live: "Alleine ist man weniger zusammen"

Von Paul Bokowski, einem der Stars der Berliner Lesebühnenszene, kommt am 18. Mai mit "Alleine ist man weniger zusammen" eine Sammlung an 24 skurrilen, lustigen und grotesken Kurzgeschichten auf den Markt. Als Mitglied der Lesebühne "Brauseboys" sollte die Lesung mit Bokowski eine amüsante Veranstaltung werden.

Buchvorstellung mit Paul Bokowski

  • Samstag, 19.03.2016, abends
  • LitPOP, Neues Rathaus, Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig

Deana Zinßmeister live: "Das Pestdorf"

"Das Pestdorf" ist der dritte Teil der Pest-Trilogie von Deana Zinßmeister, die sich rund um den Schwarzen Tod dreht und bemerkenswert recherchiert wurde. So inspiziert die Autorin historische Orte, an denen ihre Romane spielen, selbst und versucht sich in die Rolle ihrer Protagonisten hineinzuversetzen.

Deana Zinßmeisters Geschichte spielt im Jahr 1671: Die Pest scheint besiegt, der Dreißigjährige Krieg ist längst vorbei. Der Arzt Urs lebt mit Frau Susanna und den Kindern Gritli und Michael in Trier. Just als die 15jährige Gritli mit einem Freund eine Botenfahrt zum Moseldorf Piesport macht, bricht dort die Seche wieder aus. Niemand darf in den Ort hinein, niemand darf ihn verlassen. Die Eltern sind in Panik: Wie sollen sie ihre Tochter retten?

Historische Lesenacht mit Deane Zinßmeister , Martha Sophie Marcus und Sabrina Qunaj

  • Moderation: Regine Weisbrod
  • Donnerstag, 17.03.2016, 19.00 Uhr
  • Taufkapelle der Peterskirche, Schletterstraße 5, 04107 Leipzig

Martha Sophie Marcus live: "Herrin des Nordens"

Martha Sophie Marcus hat nach ihrem Debut "Herrin wider Willen" und weiteren Historien-Romanen jetzt „Herrin des Nordens“ herausgebracht. Der Roman dreht sich um die junge Ingunn, die sich in der Wikinger-Siedlung Haitabu im Jahre 1047 in den Krieger Torge verliebt. Den zieht es jedoch nach England, um sich in den Dienst des dortigen Königs zu stellen. Die Lage spitzt sich dramatisch zu, als norwegische Wikinger Haitabu überfallen.

Historische Lesenacht mit Deane Zinßmeister , Martha Sophie Marcus und Sabrina Qunaj

  • Moderation: Regine Weisbrod
  • Donnerstag, 17.03.2016, 19.00 Uhr
  • Taufkapelle der Peterskirche, Schletterstraße 5, 04107 Leipzig

Sabrina Qunaj live: "Die Ritter der Könige"

Sabrina Qunaj legt mit "Die Ritter der Könige" den dritten Teil ihrer Geraldines-Trilogie vor. Die Autorin greift bei ihrem Roman zu einem normannischen Ritter, der tatsächlich gelebt hat: Im Wales des 12. Jahrhunderts wird der junge Maurice de Prendergast zum Ritter ausgebildet. Doch die Verlobung mit einer Tochter der einflussreichen Geraldines-Sippe und die enge Verbindung zu Richard de Clare, dem Sohn des mächtigen Earl of Pembroke, ruft Widersacher auf den Plan. Maurice muss sich trotz aller Intrigen als Ritter im englischen Bürgerkrieg und bei der Eroberung Irlands beweisen.

Historische Lesenacht mit Deane Zinßmeister , Martha Sophie Marcus und Sabrina Qunaj

  • Moderation: Regine Weisbrod
  • Donnerstag, 17.03.2016, 19.00 Uhr
  • Taufkapelle der Peterskirche, Schletterstraße 5, 04107 Leipzig

Claudia Winter live: "Aprikosenküsse"

Für Indie-Autorin Claudia Winter ist ein Traum wahr geworden: Nach drei Romanen, die sie im Selfpublishing veröffentlicht hat, publiziert nun der Goldmann Verlag ihren Titel erscheint "Aprikosenküsse".

Die Story: Wegen einer Restaurantkritik der Foodjournalistin Hanna hat die italienische Gutsherrin Giuseppa Camini einen Herzinfarkt erlitten. Als sie dann auch noch in den Besitz der Urne kommt, reist sie in das kleine toskanisches Dorf. Dort wartet deren unleidlicher Enkel, den Camini unbedingt verkuppeln wollte. Was Hanna nicht weiß: Sie ist längst Teil der testamentarischen Pläne der Gutsherrin geworden.

Lesung mit Claudia Winter

  • Donnerstag, 17.03.2016, 19:00 Uhr
  • Schmuckatelier Ehinger Schwarz 1876, Markt 12 / Marktgallerie, 04109 Leipzig

Katharina Bachman: "SOS - Schlank ohne Sport"

Das Motto "Schlank ohne Sport" ist natürlich ein Traum für viele Übergewichtige. Katharina Bachman hat mehr als 85.000 Exemplare ihres Diätbuchs verkauft und zum Beispiel mit Lilo Wanders prominente Fürsprecher gewonnen. Die hat in wenigen Wochen nicht weniger als 18 Kilo abgenommen, Bachman selbst 14 Kilo. Ihr neues Buch „SOS – Schlank ohne Sport. Das Kochbuch“ liefert jetzt einen Vierwochenplan zur Entgiftung und Ernährungsumstellung und mehr als 160 SOS-Rezepte.

Lesung mit Katharina Bachman

  • Mittwoch, 16.03.2016, 20:15 Uhr
  • Buchhandlung Hugendubel, Petersstraße 12 - 14, 04109 Leipzig
Gefällt mir
1

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
 

Mehr zum Thema

Topnews

Aktuelles

Rezensionen