Leipziger Buchmesse 2016 Loewe: Ursula Poznanski, Sonja Kaiblinger und Isabel Adebi lesen in Leipzig

Vorlesen

Ursula Poznanski liest aus "Layers", Sonja Kaiblinger hat "Scary Harry" und "Chloé völlig von der Rolle" dabei und Isabel Adebi präsentiert die Welt von "Hier kommt Lola".

Live auf der Leipziger Buchmesse: Ursula Poznanski, Sonja Kaiblinger und Isabel Adebi (v.l.) Fotos: Loewe Verlag

Volles Programm am und um den Messestand von Loewe: Der Verlag hat zahlreiche Top-Autorinnen eingeladen, darunter Ursula Poznanski, Sonja Kaiblinger und Isabel Adebi. Sonja Kaiblinger, die insbesondere für ihre Serie "Scary Harry" bekannt ist, stellt mit Chloé eine neue Heldin vor, die in der Schule mit allerlei Intrigen zu kämpfen hat.

Außerdem liest Schauspielerin Frederike Walke "Infernale", den neuen Roman der US-Bestsellerautorin Sophie Jordan. Interessant für ältere Mädchen könnte auch "Ein Sommer ohne uns" von Sabine Both werden.

Irmgard Kramer: "Pfeffer, Minze und die Schule"

Die österreichische Autorin stellt ihr neues Buch für Erstleser vor. Nino, genannt Pfeffer, wird in einigen Tagen zusammen mit seinen Freunden Olli und Paula eingeschult. Um sich vorzubereiten, wollen sie mehr über ihre Klassenlehrerin Lina Kaminzki herausfinden und spionieren ihr nach. Ihren Spitznamen hat die Lehrerin gleich weg: Die Kinder nennen sie Minze.

Termin: 18.03.2016, 12:30 Uhr: Lesebude 1, Halle 2, F 315

Franziska Gehm: "Die Vulkanos"

Nach ihren Erfolgen mit der 12bändigen "Vampirschwestern"-Reihe präsentiert Franziska Gehm jetzt "Die Vulkanos". Flambia und Krato sind dicke freunde, doch das war´s auch schon mit der Normalität. Die beiden sind Vulkanos, kleine pupsende Wesen, die in einem Vulkan leben. Als Flambias Mama Magmalia ein Loch für einen Schlot schneiden will, fliegt der plötzlich davon und reißt Flambia und Krato mit sich. Das Helden-Duo landet auf einer geheimnisvollen, schwebenden Insel.

Termin: 18.03.2016, 13:30 Uhr: Lesebude 2, Halle 2 F 601

Sonja Kaiblinger: "Chloé völlig von der Rolle"

Die Österreicherin wurde mit "Verliebt in Serie" und "Scary Harry" bekannt und präsentiert während der Leipziger Buchmesse ihre neue Reihe Chloé. Chloé und ihre Freundinnen treffen sich auf der Schultoilette, um Hausaufgaben abzuschreiben. Doch dort entdecken sie ihre Klassenkameradin Pauline, die durch einen Trick der Oberzicke Angelique die ganze Nacht in einer der Kabinen eingesperrt war. Chloé sinnt auf Rache und plant eine Intrige gegen Angelique. Doch die Aktion läuft eben nicht nach Plan und Chloé ahnt, dass die Sache gewaltig nach hinten losgehen könnte.

Termin:

18.03.2016, 14:30 Uhr, Lesetreff, Halle 2, G 501

Im Anschluss Signierstunde am Loewe-Stand, Halle 2, D 201

Julia Boehme und Julia Ginsbach: "Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb"

Das beliebte Erdmännchen Tafiti ist wieder da! Julia Boehme und Julia Ginsbach treten zu einer Lesung mit Musik auf der Leipziger Buchmesse an. Die Story: Tafiti und Pinsel freuen sich schon auf ihr Bett. Doch Tafitis Kuschelkissen ist verschwunden, und ohne Kuschelkissen kann Tafiti unmöglich einschlafen. Das Duo macht sich auf die Suche nach dem Kissen und merken bald, dass sie es mit dem geheimnisvollen Kuschelkissendieb zu tun haben.

Termin: 19.03.2016, 12:30 Uhr, Lesebude 2, Halle 2, Stand F 601

Im Anschluss Signierstunde am Loewe-Stand, Halle 2, D 201

Ursula Poznanski: "Layers"

In ihrem aktuellen Jugendthriller erzählt Ursula Poznanski von einem Ausreißer, der unabsichtlich in eine Verschwörung gerät. Dorian ist von zu Hause abgehauen und schlägt sich auf der Straße durch. Der Genuss der neuen Freiheit schlägt in Entsetzen um, als er morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht. Offensichtlich wear es Mord, und Dorian kann sich an nichts erinnern, was vergangene Nacht geschehen ist. Da taucht ein Fremder auf und lädt ihn in eine Villa ein, die zur Bleibe für in Not geratene Jugendliche umfunktioniert wurde. Sein Gönner versorgt ihn mit Kleidung und Essen und er bekommt sogar Schulunterricht. Die Gegenleistung erscheint simpel: Dorian soll geheimnisvolle, aufwändig versiegelte Werbegeschenke verteilen. Als er eines der Geschenke behält, beginnt eine gnadenlose Jagd auf ihn.

Termine:

19.03.2016, 13:00 Uhr, Fantasy Leseinsel Halle 2, Stand H 309 (Lesung)

Im Anschluss findet eine Signierstunde im Signierbereich der Fantasy Leseinsel statt.

20.03.2016, 12:30 Uhr, Loewe Stand, Halle 2, Stand D 201 (Autogrammstunde)

Sonja Kaiblinger "Scary Harry - Ab durch die Tonne"

Kein Auftritt von Sonja Kaiblinger ohne ihren erfolgreichen Helden Scary Harry: Die Österreicherin liest auf der Messe aus dem neuesten Roman und signiert anschließend Bücher am Loewe-Stand.

In "Scary Harry - Ab durch die Tonne hat der beliebte Sensenmann Scary Harry wieder mal Probleme. Ein finsterer Unhold hat unerlaubterweise ein Jenseitsportal geöffnet, durch das bereits diverse Tote ins Diesseits strömen. Scary Harry muss das Portal so schnell wie möglich schließen und vor allem herausbekommen, wer dahinter steckt. Währenddessen bekommen Otto und Emily in der Schule den unheimlichen Vertretungslehrer Mr. Malone vorgesetzt, der sich mehr als nur ein bisschen für Ottos verschollenen Onkel Archibald interessiert.

Termin:

19.03.2016, 14:30 Uhr, Lesebude 1, Halle 2, F315

Im Anschluss Signierstunde am Loewe Stand in Halle 2, Stand D 201.

Sabine Both: "Ein Sommer ohne uns"

Sabine Both erzählt in "Ein Sommer ohne uns" die Liebesgeschichte von Tom und Verena. Die beiden kennen sich von klein auf und sind, seit sie 13 Jahre alt sind, ein Paar. Doch zwischen Abi und Studium wagen die beiden ein Experiment: Drei Monate lang wollen sie eine offene Beziehung führen, mit anderen flirten und sich ausprobieren. Danach soll alles so sein wie zuvor. Doch die beiden ahnen nicht, wie ihre Gefühlswelt durcheinander gebracht wird.

Termine:

19.03.2016, 15:00 Uhr, Ausbildbar Halle 5 E 507 (im Anschluss: Signierstunde)

20.03.2016, 11:00 Uhr, Lese-Treff, Halle 2, Stand G 501

Isabel Adebi: "Lola"

Der erste Teil von Isabel Adebis erfolgreicher Buchreihe "Hier kommt lola!" wurde 2010 von Franziska Buch verfilmt. Während der Buchmesse präsentiert Autorin Isabel Adebi anlässlich der Jubiläumsausgabe die Welt ihrer Heldin in Naunhof nahe Leipzig und tritt zur Autogrammstunde auf der Messe selbst an.

Termine:

20.03.2016, 11:00 Uhr, Kinderbuchhandlung, Halle 2, Stand B 501 (Signierstunde)

20.03.2016, 15:00 Uhr, Bibliothek Naunhof, Markt 6, 04683 Naunhof (Lesung; Eintritt 3 Euro)

Friederike Walke präsentiert Sophie Jordan: "Infernale"

Die Schauspielerin und Hörbuchsprecherin Frederike Walke liest mit "Infernale" den neuesten Roman der US-Bestsellerautorin Sophie Jordan. Die Story: Heldin Davy hat ein Problem. Als bei ihr das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome diagnostiziert werden, bricht ihre Welt zusammen. Ihre Eltern wenden sich ab, sie wird von Freunden geschnitten. Davy kann nicht glauben, eine potenzielle Mörderin zu sein - doch der Verrat treibt sie immer mehr in die Ende.

Termin: 20.03.2016, 12:00 Uhr, Fantasy Leseinsel Halle 2, Stand H 309

Gefällt mir
1

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
 

Mehr zum Thema

Topnews

Aktuelles

Rezensionen