TV-Tipp Fröhlich lesen: Spannende Schicksals-Stories in der Dezember-Sendung

Susanne Fröhlich empfängt Schwester Jordana und Linda Zervakis. Die Nonne erzählt in "Ente zu verschenken" ihren Weg ins Kloster. Zervakis hat in "Königin der bunten Tüte" Kiosk-Romantik auf Lager.

Ente zu verschenken
  	  	 -
  	  	TV-Tipp
  	  	 -
  	  	MDR
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499629365
  	  	 -
  	  	Fröhlich lesen
  	  	 -
  	  	Susanne Fröhlich
  	  	 -
  	  	TV-Programm
  	  	 -
  	  	Schwester Jordana
  	  	 -
  	  	TV
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499630804
  	  	 -
  	  	Linda Zervakis
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Königin der bunten Tüten
  	  	 -
Foto: MDR Nächste Sendung mit Susanne Fröhlich: Donnerstag, 10. Dezember 2015, 23:35 Uhr.

Am Donnerstag, den 10. Dezember geht Susanne Fröhlich erneut mit "Fröhlich lesen" auf Sendung. In der Dezemberausgabe empfängt Fröhlich Linda Zervakis, die in einem Kiosk aufgewachsen ist, und Schwester Jordana, die von der Partymaus zur Novizin wurde.

Späte Bekehrung, morgendliches Besäufnis

In "Königin der bunten Tüte - Geschichten aus dem Kiosk" erzählt Linda Zervakis als Kind griechischer Einwanderer ihre Kindheit und Jugend im Kiosk ihrer Eltern in Hamburg, in dem sie jeden Sonntag bis zu ihrem dreißigsten Lebensjahr stand. Daraus ergeben sich natürlich unzählige vergnügliche und auch nachdenkliche Anekdoten von denjenigen, die morgens bereits den Kräuterschnaps bestellen und im Kiosk der Zerakis mit der Reval ohne im Mundwinkel ihr eigenes Sozialgefüge entwickeln.

Schwester Jordana wird dagegen unvermittelt vom Ruf Gottes ereilt: Bis Mitte 20 war "Party machen" angesagt. Dann lud sie ihre Freunde zu einer eigenen Abschiedsparty ein, auf dfer sie verkündete, dass sie ins Kloster gehen will. Sie verschenkt ihr komplettes Hab und Gut, sogar ihren heißgeliebte 2CV. In "Ente zu verschenken - Barfuß unterwegs zu mir selbst" verfolgt der Leser Schwester Jordanas Weg ins Kinderdorf des Orden der Dominikanerinnen von Bethanien.

Sendetermin: Donnerstag, 10. Dezember 2015, 23:35 Uhr, Dauer: 44:30 Minuten.

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
0
 

Das könnte auch interessant sein