TV Andrea Sawatzki: Top-Stars spielen bei Comedy-Verfilmung mit

Für die Umsetzung von Sawatzkis Roman "Von Erholung war nie die Rede" stehen neben der Autorin selbst u. a. Axel Milberg, Uwe Ochsenknecht und Thekla Carola Wied vor der Kamera.

Foto: Britta Kehl/ZDF Andrea Sawatzki steht für ihren Roman mit Top-Stars wie Axel Milberg (l.) und Günther Maria Halmer vor der Kamera.

Mallorca-Urlauber aufgepasst: Noch bis zum 17. Juni dreht Andrea Sawatzki auf Deutschlands Lieblings-Urlaubsinsel die Verfilmung ihres humoristischen Romans "Von Erholung war nie die Rede". Mit dabei ist die Créme de la créme der deutschen Schauspielzunft. Unter der Regie von Vivian Naefe spielen neben Andrea Sawatzki Günther Maria Halmer, Judy Winter, Eva Löbau, Stephan Grossmann, Thekla Carola Wied und Uwe Ochsenknecht.

Chaos auf Mallorca

Im Gegensatz zum Buch als zweiten Teil der Bundschuh-Serie spielt die Story nicht auf Norderney, sondern auf Mallorca. Gundula (Andrea Sawatzki) und ihr Mann Gerald (Axel Milberg) werden von Geralds Mutter Susanne (Judy Winter) mit Kind und Kegel zur Eröffnung ihrer neuen Wäscheboutique eingeladen. Die Boutique erweist sich jedoch als baufällige Bude. Zudem wird die Reisegesellschaft von Gundulas demenzkrankem Vater Edgar (Günther Maria Halmer) und ihrem Bruder Hadi (Stephan Grossmann) mit seinen esoterischen Selbsthilfe-Büchern malträtiert, und zu allem Unglück taucht auch noch Gundulas Mutter (Thekla Carola Wied) auf. Da kann nur Gundulas Nachbar Herr Mussorkski (Uwe Ochsenknecht) helfen...

Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Roman von Andrea Sawatzki und stammt von Mathias Klaschka.

Ein Sendetermin ist noch nicht festgelegt worden.

Gefällt mir
 
0 5
0
 

Das könnte auch interessant sein