Achtung, ich komme Henriette Hell kommt mit "80 Orgasmen" zu ZDF Pelzig hält sich

Vorlesen

Die Blanvalet-Autorin wird heute Abend ab 23 Uhr in der ZDF-Talkshow über befreite Orgasmen sprechen.

Hatte Spass rund um die Welt: Henriette Hell. Foto: Copyright Henriette Hell

TV-Tipp: Henriette Hell, Autorin des Spiegel-Bestsellers "Achtung, ich komme. In 80 Orgasmen um die Welt" wird heute bei ZDF Pelzig hält sich auftreten. Die Sendung wird beim ZDF ab 23 Uhr ausgestrahlt und ist später in der Mediathek des Senders abrufbar.

Der Titel "Achtung, ich komme. In 80 Orgasmen um die Welt" ist laut Henriette Hell ein Plädoyer für befreiten Sex: Sie hat, frustriert von ihrem eigenen Sexleben, die Welt mit einem Ziel bereist: In jedem Land einen Sexpartner zu finden, um die Frage zu klären, ob anderswo es sich anderswo entspannter lieben lässt.

Das könnte durchaus amüsant werden, stehen doch mit Astrophysiker Prof. Harald Lesch und Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, zwei durchaus kontrastreiche Gäste zudem auf dem Programm.

UPDATE: Hier lesen Sie den Bericht zur Sendung ZDF Pelzig hält sich mit Henriette Hell.

Gefällt mir
1

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
 

Mehr zum Thema

Topnews

Aktuelles

Rezensionen