"Kriegslicht" auf Platz 1 Die SWR Bestenliste

Den ersten Platz der SWR Bestenliste belegt der Roman "Kriegslicht" von Michael Ondaatje. Dicht darauf folgen Francesca Melandri und Andor Endre Gelléri. Ein kurzer Überblick

Quelle: SWR

Der Roman "Kriegslicht" von Michael Ondaatje führt im September die SWR Bestenliste an. Monatlich wird diese von 30 unabhängigen Kritekerinnen und Kritiker erneut bestimmt. Ondaatje, dem für seinen Roman "Der englische Patient" erst kürzlich der goldene man Booker Preis verliehen wurde, beschäftigt sich in seinem neuen Roman mit einer Jugend in der Nachkriegszeit, die hier rückblickend vom Protagonisten nachkonstruiert wird. Der im Hanser Verlag erschienende Roman osziliert zwischen Agententhriller und Coming-of-Age-Geschichte und wurde von Anna Leube aus dem Englischen übersetzt.

den zweiten Platz belegt diesen Monat Francesca Melandris Roman "Alle, außer mir" (Wagenbach Verlag, aus dem Italienischen von Esther Hansen). Hier trifft eine vierzigjährige Lehrerin auf einen jungen Afrikaner, der behauptet ihr Neffe zu sein. Melandri entwickelt eine Familiengeschichte, die ein Italien des 20. Jahrhunderts portraitiert und zugleich die Geschichte des bis in die Gegenwart hineinragenden Kolonialismus aufzeigt.

Platz drei belegt der Roman "Stromern" von Andor Endre Gelléri (Guggolz Verlag, aud dem Ungarischen von Timea Tankó). Der Kurzgeschichtenband versammelt insgesamt 31 Texte aus den 1920er- und 1930er Jahren, in denen sich Gelléri den Ausgegrenzten, den Zu-kurz-Gekommenden und Durch-das-Raster-Gefallenen zuwendet.

Die SWR Bestenliste / September 2018:

1. Michael Ondaatje / Kriegslicht / Hanser Verlag

2. Francesca Melandri / Alle, außer mir / Wagenbach Verlag

3. Andor Endre Gelléri / Stromern / Guggolz Verlag

4. Bodo Kirchhoff / Dämmer und Aufruhr / Frankfurter Verlagsanstalt

5. Michael Köhlmeier / Bruder und Schwester Lenobel / Hanser Verlag

6. Karl-Heinz Ott / Und jeden Morgen das Meer / Hanser Verlag

7. Lisa Halliday / Asymmetrie / Hanser Verlag

7. Aka Morchiladze / Der Filmvorführer / Weidle Verlag

9. María Cecilia Barbetta / Nachtleuchten / S. Fischer Verlag

10. Rachel Cusk / Kudos / Suhrkamp Verlag

Gefällt mir
 
0 5
0
 

Das könnte auch interessant sein