Enthüllungsbuch über Trump Ex-FBI-Chef James B. Comey packt aus

Donald Trump wütet sich mal wieder durch Twitter. Anlass ist das Enthüllungsbuch des früheren FBI-Chefs James B. Comey „Größer als das Amt“ (Droemer), das ab heute in den deutschen Buchhandlungen liegt. Wüst beschimpft Trump den Autor als Lügner, Weichei oder Schleimbeutel.

Cover Droemer Knaur In In „Größer als das Amt. Macht, Lügen und Verantwortung – Der Ex-FBI-Chef klagt an“ rechnet Comedy schonungslos mit Donald Trump ab

In „Größer als das Amt. Macht, Lügen und Verantwortung – Der Ex-FBI-Chef klagt an“ zeigt sich James Comey als unbeugsamer Ermittler, der gegen die Mafia, gegen CIA-Folter und NSA-Überwachung, und zuletzt im Wahlkampf 2016 gegen Hillary Clintons Umgang mit dienstlichen Emails und Donald Trumps Russland-Verbindungen vorgegangen ist. Der Weg des parteilosen New Yorker Vorzeigejuristen gleicht einer politischen Achterbahnfahrt: stellvertretender Justizminister unter George W. Bush, zum FBI-Direktor ernannt von Barack Obama und gefeuert von Donald Trump wegen angeblicher Illoyalität.

Die Erinnerungen von Ex-FBI-Chef James B. Comey sind aktuell, brisant und spannend wie ein Krimi. In einem Interview mit dem US-TV-Sender ABC zog er ein vernichtendes Fazit über Trump: „Er scheint mir eine Person von überdurchschnittlicher Intelligenz zu sein, die Gespräche verfolgt und weiß, was vor sich geht“, sagte der 57-Jährige. "Ich glaube nicht, dass er medizinisch nicht dazu in der Lage ist, Präsident zu sein. Ich denke, er ist moralisch nicht dazu geeignet, Präsident zu sein." Comey betonte: "Unser Präsident muss Respekt verkörpern und für die Werte stehen, die unser Land ausmachen." Das Wichtigste dabei sei "die Wahrheit", aber "dieser Präsident" sei "nicht in der Lage, das zu tun".

James B. Comey, geb. 1960, hat Jura in Chicago studiert und arbeitete danach bei der New Yorker Staatsanwaltschaft und als Generalstaatsanwalt in Virginia, bis er 2003 zum stellvertretenden Justizminister aufstieg. Danach ging er in die Wirtschaft, bis Präsident Obama den auch an der Columbia Law School Lehrenden 2013 zum FBI Direktor ernannte. 2017 feuerte Präsident Trump den politischen Beamten, weil er nicht bereit war, die Russland-Ermittlungen gegen seine Mitarbeiter im Wahlkampf und im Weißen Haus einzustellen. Comey ist verheiratet und hat fünf Kinder.

James Comey
Größer als das Amt
Macht, Lügen und Verantwortung – Der Ex-FBI-Chef klagt an
Hardcover mit Schutzumschlag,
ca. 400 Seiten / € 19, 99
Droemer HC ISBN 978-3-426-27777-5
Originalausgabe: Flatiron Books New York 2018
Aus dem Englischen von Pieke Biermann, Elisabeth Liebl, Werner Schmitz, Karl-Heinz Siber und Henriette Zeltner

Gefällt mir
 
5 5
2
 

Das könnte auch interessant sein