TV-Tipp Monica Lierhaus stellt neues Buch bei Markus Lanz vor

In "Immer noch ich" beschreibt die Moderatorin den langen Weg der Rehabilitation nach ihrer schweren Hirn-OP.

Buch
  	  	 -
  	  	Autobiografie
  	  	 -
  	  	TV-Tipp
  	  	 -
  	  	Bücher
  	  	 -
  	  	Markus Lanz
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Fernsehprogramm
  	  	 -
  	  	Talkshow
  	  	 -
  	  	Immer noch ich
  	  	 -
  	  	Monica Lierhaus
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3550081187
  	  	 -
Foto: Ullstein Buchverlage Immer noch ich von Ullstein erscheint am 15. Januar als Hardcover und E-Book.

Am 14. Januar 2016 wird Monica Lierhaus ihre Autobiografie "Immer noch ich" bei Markus Lanz vorstellen. Die Sportschau-Moderatorin beschreibt darin den Kampf um ihre Gesundheit und die lange Rehabilitation, die sie nach ihrer fehlgeschlagenen Hirn-OP auf sich nehmen musste.

 

Lierhaus hatte sich im Januar 2009 einer Operation unterzogen, um ein Hirn-Aneurysma entfernen zu lassen. Die OP ging schief, Lierhaus wurde für vier Monate in ein künstliche Koma versetzt und drohte, wenn überhaupt, den Rest ihres Lebens im Rollstuhl verbringen zu müssen.

"Immer noch ich" erscheint am 15. Januar 2016 bei Ullstein und ist bereits Lierhaus´ zweites Buch. Im Jahr 2007 war im Scherz Verlag "Unsere Zukunft ist jetzt: Eine sehr persönliche Sicht auf 10 junge Leben" erschienen.

Sendungsinformationen:

Termin: Donnerstag 14.01.2016, 23:15 - 00:30 Uhr im ZDF

Ostsee-Urlaub auf Usedom


VPS: 14.01.2016, 23:15 Uhr

Wiederholung: 22.01.2016, 10:15 Uhr, 3sat

 

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
0
 

Das könnte auch interessant sein