Belletristik und Sachbuch Spiegel Bestsellerliste: Sarah J. Maas steigt mit "Crescent City. Wenn ein Stern erstrahlt" auf Platz 1 ein

Vorlesen

Sarah J. Maas sichert sich mit dem zweiten Band ihrer "Crescent City"-Reihe die Spitzenposition der Belletristik/Hardcover-Liste. Und das, obwohl "Crescent City. Wenn ein Stern erstrahlt" erst am 15. Juni erscheint. Die Platzierung ist allein den Vorverkäufen zu verdanken. Auf Platz drei im Hardcover/Sachbuch-Ranking steigt die Bundeskanzlerin a.D., Angela Merkel, mit ihrem Buch "Was also ist mein Land?" ein. Alle Neueinsteiger im Überblick.

Noch vor der offiziellen Veröffentlichung des Buches, sichert sich Sarah J. Maas mit „Crescent City. Wenn ein Stern erstrahlt" Platz 1 der Spiegel Bestsellerliste in der Kategorie "Belletristik/Hardcover". Angela Merkel steigt auf Platz 3 ins Sachbuch/Hardcover-Ranking ein. Das wöchentliche Update. Bild: Pixabay (Symbolbild)

Vier Neueinsteiger, darunter zwei unter den Top 3: Sarah J. Maas sichert sich mit dem 2. Band ihrer "Crescent City"-Reihe allein durch Vorverkäufe die Spitzenplatzierung im Belletristik/Hardcover-Ranking Der Spiegel Bestsellerliste. Auf Plaza 19 der Taschenbuch-Liste reüssiert indessen Andreas Winkelmann mit seinem Thriller "Das Letzte, was du hörst". Bei den Sachbüchern steigt die Angela Merkel mit ihrem drei Reden umfassenden Buch "Was also, ist mein Land" auf Platz drei ein. Hier kann sich außerdem Julia Knörnschild mit "Chillig mit Baby" Platz 12 im Taschenbuch-Ranking sichern. Wir stellen die Neueinsteiger in aller Kürze vor.

Sarah J. Maas: "Crescent City. Wenn ein Stern erstrahlt" / Platz 1 in der Rubrik: Belletristik/Hardcover

Mit dem Auftakt ihrer "Crescent City"-Reihe hatte Sarah J. Maas den Einzug in die Top 10 Der Spiegel Bestsellerliste (Hardcover) knapp verpasst. Die Fortsetzung sichert sich dafür noch vor dem Erscheinungsdatum des Buches die Spitzenposition. Nachdem die talentierte Bryce Quinlan den Tod ihrer Freundin gerächt und Crescent City gerettet hat, findet sie sich nun vor zwei Möglichkeiten gestellt, die ihr beide nicht behagen. Weder will sie die Rebellion unterstützen, noch den Befehlen der göttlichen Asteri folgen. Für Fans interessant: Der Verlag dtv bringt 30.000 der insgesamt 50.000 Bücher umfassenden Erstauflage als limitierte Exemplare mit Farbschnitt.

Ankündigung

Liebe, Lügen – und gefährliche Geheimnisse: Nachdem Bryce den Tod ihrer besten Freundin gerächt und Crescent City gerettet hat, schließt sie mit den göttlichen Asteri einen Pakt: Wenn sie und Hunt sich unauffällig verhalten, werden sie für ihre Verbrechen nicht bestraft. Doch mit ihrer neu erwachten Magie zieht Bryce die Aufmerksamkeit der Rebellen auf sich, die sie auf ihre Seite ziehen wollen. Aber Bryce will weder in eine Rebellion verwickelt werden noch den Befehlen der Asteri weiterhin folgen. Gemeinsam mit Hunt schmiedet sie einen eigenen Plan. Der aber ist hochgefährlich …

Andreas Winkelmann: "Das Letzte, was du hörst" / Platz 19 in der Rubrik: Belletristik/Taschenbuch

Mit den Titeln aus seiner "Kerner & Oswald"-Reihe hatte Andreas Winkelmann immer wieder Bestseller gelandet. In seinem neuen Thriller "Das Letzte, was du hörst" belehnt er ein wenig Fitzeks "Playlist"-Idee, und zeigt, wie gefährlich es sein kann, einem Podcast zu verfallen.

Ankündigung

Lehn dich zurück. Höre diese Stimme. Vergiss deinen Alltag, den Job, den Ärger, die Sorgen. Vertrau dich den Worten an. Sie sind nur für dich. Aber Vorsicht: Wenn du einmal gefangen bist in dieser Welt, kommst du nicht mehr hinaus. Diese Stimme – sie ist das Letzte, was du hörst.

Sarah ist süchtig nach dem Podcast "Hörgefühlt". Die Stimme von Podcaster Marc Maria Hagen ist wie ein seidiges Kissen, seine Worte sind Trost für die Seele. Doch Sarah ahnt nicht, was hinter den Kulissen vor sich geht. Dass hinter den weichen Worten der Tod lauert.

Angela Merkel: "Was also ist mein Land?" / Platz 3 in der Rubrik: Sachbuch/Hardcover

Was genau ihr Land ist, beantwortet die Bundeskanzlerin a.D. in drei Reden, in denen sie über die deutsche Verantwortung, die Erfahrung der Wiedervereinigung und den Umgang mit Migration spricht.

Ankündigung

Was also ist mein Land?

Ein Land, in dem alle miteinander immer neu lernen. Ein Land, in dem gerade auch die Erfahrung von Umbrüchen in familiären Biografien, in dem die Anstrengung, aber auch das Glück, das es bedeuten kann, neu anfangen zu müssen oder zu dürfen, als eine Erfahrung anerkannt wird, die uns gemeinsam Zuversicht und Stärke gibt.

Drei Reden von Angela Merkel über zentrale Themen ihrer Zeit als Kanzlerin: die spezifisch deutsche Verantwortung, die Erfahrung der Wiedervereinigung und den Umgang mit Migration.

Julia Knörnschild: "Chillig mit Baby" / Platz 12 in der Rubrik: Sachbuch/Taschenbuch

Julia Knörnschild spricht in dem Podcast "Mama Lauda" über Fragen, Schwierigkeiten und Quengeleien junger und älterer Mütter. Vor allem zeigt sie am eigenen Beispiel, wie man möglichst chillig durch Schwangerschaft, Geburt und die ersten Mutter-Monate kommt. Bei Kiepenheuer & Witsch teilt sie ihre Erfahrungen nun auch in Buchform.

Ankündigung

Julia Knörnschild, bekannt aus dem erfolgreichen Eltern-Podcast »Mama Lauda«, verrät, wie man chillig durch die Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Monate mit Kind kommt, und das einzigartig offen, lustig und vor allem: brutal ehrlich!

Vom Schwangerschaftstest über die Geburt bis zum Wochenbett und dem ersten Geburtstag des Kindes. Wie man die »Mutti-WhatsApp«-Gruppe überlebt, was man zu Schwangeren auf keinen Fall sagen darf, wie man mit »Warts-mal-ab«-Müttern umgeht und noch viel mehr versammelt Julia Knörnschild in ihrem Buch für angehende Eltern, für Eltern von Kleinkindern und für alle, die gern lustige Geschichten aus dem Alltag zwischen Stilleinlage und Toniebox lesen. Ohne erhobenen Zeigefinger und immer gut gelaunt will dieses Buch dem Druck, der vor allem auf Müttern lastet, eine deutliche Message entgegensetzen: Cool Moms don’t judge!


Gefällt mir
1

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen