Belletristik und Sachbuch SPIEGEL Bestseller Update: Camilla Way mit "Das Böse in ihr" auf Platz 6 im Taschenbuch-Ranking

Camilla Way legt ihren vierten Roman vor, und steigt mit "Das Böse in ihr" auf Platz 6 im Taschenbuch-Ranking der SPIEGEL Bestsellerliste ein. Bei den Sachbüchern kann sich Ingo Froböse mit "Der Stoffwechsel-Kompass" auf Platz 7 der Paperback-Liste positionieren. Ihr Bestseller-Update für die 2. Kalenderwoche.

Camilla Way steigt mit ihrem vierten Roman "Das Böse in dir" auf Platz 6 der SPIEGEL Bestsellerliste in der Rubrik Belletristik/Taschenbuch ein. Im Sachbuch-Ranking punkten Ingo Froböse und Rüdiger Maas. Wir stellen die Neueinsteiger der 2. Kalenderwoche vor. Bild: Lesering

 

In der zweiten Kalender können sie vier Bücher als Neueinsteiger auf der SPIEGEL Bestsellerliste behaupten. In der Belletristik-Liste steigt die englische Autorin Camilla Way mit ihrem vierten Roman "Das Böse in ihr" auf Platz 6 (Taschenbuch) ein. Steve Cavanagh positioniert sich mit "Thirteen" auf Platz 16 im Paperback-Ranking. Auch bei den Sachbüchern gibt es zwei Zuzüge. Rüdiger Maas steigt mit "Generation lebensunfähig" auf Platz 16 (Hardcover) ein. Ingo Froböse kann mit seinem "Stoffwechsel-Kompass" punkten, und glänzt auf Platz 7 im Paperback-Ranking. Wir stellen die Neuankömmlinge der zweiten Kalenderwoche wie üblich kurz vor.

Steve Cavanagh: "Thirteen" (Platz 16 auf der Liste "Belletristik/Paperback")

Steve Cavanaghs im Original bereits sechs Bände starke Thriller-Serie rund um den Strafverteidiger Eddie Flynn scheint sich auch hierzulande immer größerer Beliebtheit zu erfreuen. Nachdem der Verlag Blanvalet zwei Bände der Serie zunächst nur als E-Book herausgab; startet nun Goldmann etwas handfester. In "Thirtenn" geht es um einen Killer. Dieser sitzt aber nicht als Angeklagter vor dem Gericht, sondern in der Jury.

Ankündigung

Der New Yorker Strafverteidiger Eddie Flynn soll Amerikas prominentesten Mordverdächtigen vor Gericht vertreten: Robert »Bobby« Solomon – jung, attraktiv und der Liebling von ganz Hollywood. Eddies Klienten zählen normalerweise nicht zu den Reichen und Schönen. Aber wenn er von der Unschuld eines Angeklagten überzeugt ist, tut Eddie alles, um ihn freizubekommen. Und er glaubt Bobby, dass dieser nichts mit dem Mord an seiner Frau und deren Liebhaber zu tun zu hat, obwohl alle Beweise gegen ihn sprechen. Der Fall scheint aussichtslos, bis Eddie erkennt: Der wahre Killer sitzt in der Jury.

Camilla Way: "Das Böse in ihr" (Platz 6 auf der Liste "Belletristik/Taschenbuch")

Camilla Way erzählt in ihrem vierten Roman von einer Frau, die auf das ein oder andere Geheimnis im Leben ihres verschwundenen Freundes stößt. Als sie beschließt, dem weiter nachzugehen, macht sie Bekanntschaft mit den Rachephantasien einer Soziopathin. Mit "Das Böse in dir" landet Camilla Way hierzulande ihren ersten Bestseller.

Ankündigung

Als Claras Freund Luke eines Morgens spurlos verschwindet, ahnt sie sofort, dass etwas Schreckliches geschehen sein muss. Die Polizei findet heraus, dass Luke von einer bösartigen Stalkerin massiv bedroht wurde. Als dann auch noch ans Licht kommt, dass er eine Affäre hatte, muss Clara sich eingestehen, dass sie längst nicht alles über ihren Freund wusste, und beschließt, mehr über ihn und seine Vergangenheit herauszufinden. Dabei stößt sie bald auf ein seltsames Mädchen namens Hannah. Eiskalt, berechnend und brutal soll sie sein. Eine Soziopathin, die auf Rache sinnt – für etwas, das vor Jahren geschah und für immer im Dunkeln hätte bleiben sollen.

Rüdiger Maas: "Generation lebensunfähig" (Platz 19 auf der Liste "Sachbuch/Hardcover")

Liebe, Geschenke, Optimierung: Eltern überfluten ihre Kinder mit Fürsorge und Material, anstatt sie zu erziehen. So jedenfalls, lautet das Urteil des Generationenforschers Rüdiger Maas. In "Generation lebensunfähig" entwirft er ein Szenario, welches zeigt, dass nicht nur der Klimawandel die Zukunft unserer Kinder bedroht.

Ankündigung

Emma ist erst vier Jahre alt, aber ihre Datenspur im Internet reicht schon viel weiter zurück. Bereits das erste Ultraschallbild haben ihre Eltern bei Instagram gepostet. Der Kinderwagen hat 2000 Euro gekostet. Museum, Zoo, Kindertheater, Frühenglisch und Karatekurs – all das muss Emma mit vier schon erlebt haben. Statt ihr Kind zu erziehen, überschütten die Eltern es mit Liebe, Geschenken und Optimierungen. Erzieher berichten, dass viele Kinder heute später trocken werden, nur in 2-Wort-Sätzen sprechen oder sich nicht selbst anziehen können. Jugendliche verbringen längst vier bis sechs Stunden täglich am Handy und entgleiten so in die Parallelwelt des Internets. In der realen Welt hingegen tun sie sich schwer, die Ablösung von den Eltern will nicht gelingen und so sitzen diese inzwischen sogar bei Bewerbungsgesprächen oder im Hörsaal der Uni mit dabei.

Die Studienergebnisse von Rüdiger Maas sind schockierend: Die nächste Generation ist deutlich weniger selbstständig und leistungsfähig, immer mehr Kinder leiden an Angststörungen und Depressionen. Messerscharf analysiert der Generationenforscher, Psychologe und zweifache Vater die Nöte unserer Kinder und entwirft ein Zukunftsszenario, das großen Anlass zur Sorge gibt. Dabei verbindet er fundiertes Fachwissen und umfangreiche eigene Forschungen mit authentischen Beispielen aus dem Alltag.

Ingo Froböse: "Der Stoffwechsel-Kompass" (Platz 7 auf der Liste "Sachbuch/Paperback")

Warum ein gut funktionierender Stoffwechsel für Gewicht, Alterungsprozess und Vitalität wichtig ist, und was uns in der zweiten Lebenshälfte fit, schlank und wach hält, beantwortet der Sportwissenschaflter und Gesundheitsexperte Prof. Dr. Ingo Froböse in seinem "Stoffwechsel-Kompass" bei Ullstein, und steigt damit auf Platz 7 im Paperback-Ranking ein.

Ankündigung

Unser Stoffwechsel beeinflusst, ob wir dick oder dünn, alt oder jung, vital oder unfit sind. Nur wenn er gut funktioniert, produziert er täglich ausreichend Energie, damit Herz, Leber, Nieren, Verdauung oder Atmung ungestört arbeiten können. Mit Prof. Dr. Ingo Froböse lernt man die Vorgänge und Auswirkungen des Stoffwechsels richtig zu verstehen und dadurch die Schritte zu ergreifen, um frühzeitige und negative Veränderungen des Körpers zu verhindern. Ein unverzichtbares Buch, das Wissenslücken schließt und erklärt, warum ein richtiger Umgang mit dem Stoffwechsel lebensnotwendig ist.


 
Gefällt mir
1

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen