Veröffentlichungen Neues von Heinz Strunk: Hörbuch und Roman erschienen

Der Hamburger Schriftsteller Heinz Strunk meldet sich gleich mit zwei Projekten zurück: Am 17. Juli erschien bei Rowohlt sein neuer Roman "Es ist immer so schön mit dir"; zugleich hat der Autor ein Hörbuch über sein Leben ("Der Blauwal") veröffentlicht. Mit an der Produktion beteiligt waren unter anderem Bjarne Mädel, Charly Hübner und Olli Schulz.

Der Hamburger Schriftsteller Heinz Strunk auf der Berlinale 2019, bei der Presse­konferenz für die Romanverfilmung "Der Goldene Handschuh" Bild: Harald Krichel - Eigenes Werk / Wikipedia

 

Der Schriftsteller und Satiriker Heinz Strunk meldet sich mit Buch und Hörbuch zurück. Bei dem Hörspiel "Der Blauwal" handle es sich im Grunde um eine Zusammenfassung seines schriftstellerischen Lebens, so Strunk gegenüber der Deutschen Presseagentur: "Die acht je 20-minütigen Stücke zeigen auf satirisch-humoristische Weise eine Woche im Leben eines Schriftstellers, der endlich das erste Kapitel abgeben soll"

"Der Blauwal"

Mit an der Produktion beteiligt waren unter anderem Bjarne Mädel, Charly Hübner, Lina Beckmann und Olli Schulz. Mädel spielt im Hörbuch einen Cafebesitzer, Schulz einen immer wieder störenden Nachbarn und Hübner den Trinkfreund des im Mittelpunkt stehenden Autors. Das Stück beschreibt den Weg zum "Opus Magnum", welches in Künstlerkreisen auch "Blauwal" genannt wird. Das in acht Episoden (jeweils 20 Minuten) unterteilte Hörbuch wurde heute (Montag, 19. Juli) veröffentlicht. Zu hören ist das Stück bei verschiedenen Podcastanbiertern.

Roman "Es ist immer so schön mit dir"

In seinem neuen Roman beschreibt Strunk eine "katastrophale Liebe". Im Mittelpunkt steht dabei das langweilig gewordene Leben eines namenloser Erzählers, der die aufregendste Zeit seines Daseins schon hinter sich glaubte, als er plötzlich eine überraschende Bekanntschaft macht. Vanessa ist Schauspielerin, jung und strahlend schön. Er verliebt sich, verlässt seine Freundin und sein bereits abgeschlossenen Leben, stürzt sich ins Verliebt sein, in die Katastrophe.

Ein grausam schmerzhafter und zugleich humorvoller Roman, der den Begriff Katastrophe wieder auf seinen rechten Platz rückt.

 
Gefällt mir
0

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen