Familiendrama "Honigtot" - Die Hörspiel-Fassung eines Bestsellers

Quelle_ Piper Verlag / Presse
Gefällt mir
 
0 5
0

Hanni Münzers Bestseller-Roman "Honigtot" ist nun als Hörspiel erschienen. Eine Mitreißende Familinsaga um Liebe, Schuld und schwierige Entscheidungen.

Im Jahr 2013 hatte Hanni Münzer mit dem Buch "Die Seelenfischer" ihren großen Durchbruch. Sie selbst sagt heute, dass es sich bei dem als E-Book erschienenen Romantik-Thriller (erschienen im Eigenverlag) nur um einen Experiment handelte, das versehentlich gelang. Ein Experiment, welches letztlich über zwei Millionen begeisterte Leser in seinen Bann zog und sich über sieben Wochen an der Spitze der Kindle-Charts hielt.

Der 2015 erschienene Roman"Honigtot" wurde nun zur Vorlage eines gleichnamigen Hörspiels. Erzählt wird die Familiengeschichte einer jungen Frau, die bis in die Nazizeit zurückreicht und voller obskurer Geheimnisse ist. Felicity, so der Name der Protagonistin, begibt sich auf die Suche nach ihrer Mutter Martha, die plötzlich verschwunden ist. Felicity findet Martha völlig aufgelöst in Rom. Diese scheint soeben einem großen Familiengeheimnis auf die Spur gekommen zu sein.

O - Ton (Honigtot): "In der Schachtel lag auch meine italienische Geburtsurkunde! Entgegen Mutters Behauptung, wurde ich nicht in den Staaten geboren, sondern in Rom..." "Was?" "...in einem Gefängnis! Sie muss sich den amerikanischen Taufschein in den Nachkriegswirren erschlichen haben."

Immer tiefer tauchen die beiden nun in die Familiengeschichte ein. Diese führt sie (und damit die Geschichte) bis in die frühe Hitlerzeit zurück. Hier lebt Felicitys Urgroßmutter Elisabeth in München als erfolgreiche Opernsängerin. Ihr Mann Gustav ist Arzt, die beiden haben zwei Kinder. Weder das ansehen Gustavs als erfolgreicher Arzt, noch das Renommee der Opernsängerin können die Familie vor den Nationalsozialisten beschützen. Gustav flieht 1938 und verschwindet dabei spurlos. Die Familie gerät in verdacht. Elisabeth, die das Nazi-Regime eigentlich verabscheut, hat keine andere Wahl: Sie muss ihren Star-Status in den oberen Nazi-Etagen einsetzen, um weiteres Unheil von der Familie abzuwenden. Schließlich lässt sie sich widerwillig auf den SS-Offiziert Albrecht Brunnmann ein, ohne dabei zu ahnen, welche Auswirkungen dieser Pakt auf die folgenden Generationen ihrer Familie haben wird.

Das Audible Original Hörspiel "Honigtot" nach dem gleichnamigen Romanbestseller von Hanni Münzer ist eine packende Familiensaga mit Sogwirkung. Diese rund 13 Stunden lange Hörspiel-Fassung gibt es exklusiv bei Audible zum Download. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.audible.de/tipp.



 

Das könnte auch interessant sein