Hanni Münzer (* 10. Juni 1965 in Wolfratshausen) ist eine deutsche Belletristik-Autorin. Erfolgreich wurde sie mit der als E-Book selbst veröffentlichten Seelenfischer-Tetralogie sowie dem im Piper Verlag erschienenen Roman Honigtot.

2013 veröffentlichte sie ihr Debüt Die Seelenfischer im Eigenverlag als E-Book. Der größtenteils in Italien spielende Romantik-Thriller stieg auf Platz 1 der Kindle-Charts und hielt sich dort sieben Wochen an der Spitze.[1] Auch die Folgebände wurden zu Kindle-Bestsellern. Inzwischen wurde die Seelenfischer-Tetralogie über 310.000-mal verkauft.[2] Anfang 2014 folgte ihr Roman Honigtot, der das Schicksal einer Familie vor und während des Zweiten Weltkriegs nachzeichnet.

Quelle: Wikipedia

Hanni Münzer

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?