Im Kino BFG - Sophiechen und der Riese

Das Buch „BFG - Big Friendly Giant“ wurde 1982 von Roald Dahl geschrieben und erschien 1984 als „Sophiechen und der Riese“ in deutscher Übersetzung durch Adam Quidam beim Rowohlt Verlag. So sehr es Roald Dahl mit seinen Büchern gelingt Erwachsenen mit seinem schwarzem Humor die Haare zu Berge stehen zu lassen - so sehr schafft er es mit seinen fantasievollen skurrilen Gestalten, Kinder in jedem Alter in seinen Bann zu ziehen.

Steven Spielberg
  	  	 -
  	  	Danny: oder Die Fasanenjagd
  	  	 -
  	  	ASIN B00004RYBF
  	  	 -
  	  	BFG
  	  	 -
  	  	ASIN B000QUCOHG
  	  	 -
  	  	Kino
  	  	 -
  	  	ASIN B0009U51ZK
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499211836
  	  	 -
  	  	Sophiechen und der Riese
  	  	 -
  	  	Großbritannien
  	  	 -
  	  	James und der Riesenpfirsich
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499217562
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499214110
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499211843
  	  	 -
  	  	Hexen hexen
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499211829
  	  	 -
  	  	Charlie und die Schokoladenfabrik
  	  	 -
  	  	ASIN B00C7HLVXY
  	  	 -
  	  	ASIN B0024OOKWO
  	  	 -
  	  	Kinderbuch
  	  	 -
  	  	Der fantastische Mr. Fox
  	  	 -
  	  	Kinderfilm
  	  	 -
  	  	Rezension
  	  	 -
  	  	Matilda
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499212116
  	  	 -
  	  	Roald Dahl
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3499205873
  	  	 -
  	  	Walt Disney
  	  	 -

Roald Dahl lebte von 1916-1990 und war einer der führenden Kinderbuchautoren in Großbritannien. Während seines Einsatzes als Jagdflieger bei der Royal Airforce im 2.Weltkrieg wurde er schwer verwundet und verbrachte den Rest des Krieges in der britischen Botschaft in Washington als stellvertretender Luftwaffenattaché. In dieser Zeit erschienen seine ersten Kurzgeschichten. Er lebte abwechselnd in den USA und England und arbeitete als Drehbuchautor, Publizist und freier Schriftsteller. Sein Erbe lebt in den durch ihn erschaffenen Figuren und ihren Geschichten weiter. In Buckinghamshire, in dem Haus in dem Dahl 36 Jahre arbeitete und lebte, befindet sich heute das Roald-Dahl-Museum-und-Geschichtenzentrum für Kinder im Alter von 6-12 Jahren.

Roland Dahl - Einige seiner bedeutensten Kinderbücher nach Jahrzehnten

  • In den 60-iger Jahren erschienen: „Charlie und die Schokoladenfabrik“ und „James und der Riesenpfirsich“.
  • Es folgten in den 70-igern „Der fantastische Mr. Fox“ und „Danny“ und
  • in den 80-igern „Matilda“, „BFG“ und „Boy“.

Nach seinem Tod 1990 wurden viele seiner Kinderbücher verfilmt: „Charlie und die Schokoladenfabrik“, „James und der Riesenpfirsich“, „Matilda“, „Witches“, „Der fantastische Mr. Fox“ und zuletzt „BFG - Big Friendly Giant“ durch niemand geringeren als Steven Spielberg.

„…..die menschlichen Leberwesen sind die einzigen Leberwesen, die ihre eigenen Leute morden.“ (*)

Ein 8 Meter großer Riese trompetet den Menschenkindern süße Träume in ihre Schlafzimmer. Sophiechen ist ein kleines Waisenmädchen, das an einem Abend nicht einschlafen kann und aus dem Fenster schaut- genau in dem Moment als GurRie kommt, dieser schiebt seine Hand durchs Fenster und nimmt die Kleine einfach mit ins Riesenland. GuRie heißt guter Riese. Für die beiden beginnt ein Abenteuer. Im Riesenland leben nicht nur liebe Riesen, sondern auch marodierende Knochenbrecher, die des nachts ihr Unwesen treiben. Sophiechen und GuRie schmieden einen Plan, um das böse Treiben zu beenden. Doch dafür brauchen sie die Hilfe der Queen und das ist gar nicht so einfach. Doch GurRie kann zum Glück Träume mixen. Wie immer in Dahl´s Kinderbüchern so quillt auch dieses Buch geradezu über vor Fantasie. Da sind zum Beispiel die Gasbläschen die nicht nach oben sondern nach unten steigen.

„…Spanier schmecken wie Spannferkel....“ (*)

Auch das Spiel mit der Sprache ist einmalig verschworbelt und macht Spaß. Die bezaubernden Illustrationen stammen von Quentin Blake. Sie gelten als Vorlage für Spielbergs Verfilmung „BFG“.

Fazit

Eine bezaubernde, gruselige, humorvolle Geschichte nicht nur für Kinder ab 10 Jahren. Das Buch besticht durch Sprachwitz und seine liebenswerten Protagonisten. Wer über gute Englischkenntnisse verfügt, sollte BFG unbedingt im Original lesen, da so machen Sprachwitz natürlich nicht 1:1 in die deutsche Sprache übertragen werden konnte.


(*) Zitat aus: „Sophiechen und Der Riese“

Gefällt mir
2