Belletristik und Sachbuch SPIEGEL Bestseller Update: Olivia Jones und Leon Windscheid auf Platz 1

Die wohl bekannteste Dragqueen Deutschlands, Olivia Jones, startet mit ihrem Buch "Ungeschminkt" auf Platz 1 der SPIEGEL Bestsellerliste in der Rubrik Taschenbuch Sachbuch. Ebenfalls neu auf Platz 1, allerdings in der Rubrik Paperback Sachbuch, steht diese Woche Leon Windscheit mit seinem Buch "Besser fühlen". Wie stellen alle Titel vor, die es ins Ranking geschafft haben.

Olivia Jones ("Ungeschminkt") und Leon Windscheid ("Besser fühlen") starten auf Platz 1 der SPIEGEL Bestsellerliste. Bild : Pixabay

 

Sechs Neueinstige waren in der vergangenen Woche auf der SPIEGEL Bestsellerliste zu verorten. In der Belletristik starten: Karsten Dusse mit seinem Thriller "Achtsam morden am Rande der Welt" auf Platz 4 in der Rubrik Hardcover; Wladimir Kaminer mit "Der verlorene Sommer" auf Platz 8 im Bereich Paperback und Svenja Lassen mit ihrem Buch "Meer Momente wie dieser" bei den Taschenbüchern. Bei den Sachbüchern steigen neu ein: Marc Friedrich mit "Die größte Chance aller Zeiten" auf Platz 3 der Hardcover-Liste; Leon Windscheid mit "Besser fühlen" auf Platz 1 in der Rubrik Paperback und Olivia Jones mit "Ungeschminkt" ebenfalls auf Platz 1 bei den Taschenbüchern. Wir stellen die Neueinstiege kurz vor.

Karsten Dusse: "Achtsam morden am Rande der Welt" (Platz 4, Belletristik/Hardcover)

2019 tauchte Kartsen Dusses Figur Björn Diemel erstmals in Erscheinung, als ein Mörder, der in aller Achtsamkeit Menschen umbrachte. Ein Jahr darauf erschien mit "Das Kind in mir will achtsam morden" die Fortsetzung seiner blutigen Geschichte. In diesem Teil folgt Diemel dem Rat seines Therapeuten, und begibt sich auf eine Pilgerreise.

"Um der Midlifecrisis zu entgehen, begibt sich Björn Diemel auf Anraten seines Therapeuten auf Pilgerreise. Schnell stellt sich als Erkenntnis auf dem Jakobsweg heraus, dass Björns Leben die Mitte bereits längst überschritten haben könnte: Ein unbekannter Mitpilger versucht, ihn zu töten. Während bei den scheiternden Anschlägen auf ihn ein Pilger nach dem anderen seinen Lebensweg verlässt, versucht Björn ganz achtsam, sich seiner Haut zu wehren. Seine Pilger-Fragen nach Leben, Tod und Erfüllung bekommen plötzlich eine sehr praxisnahe Relevanz." (Klappentext)

Sie brauchen Unterstützung bei Ihrem Webprojekt?


Wladimir Kaminer: "Der verlorene Sommer" (Platz 8, Belletristik/Paperback)

In "Der verlorene Sommer" teilt Wladimir Kaminer seinen Blicke auf ein vom Corona-Virus bestimmtes Deutschland 2020. Trotz erheblicher Veränderungen durch Lockdown und Mundschutz, verliert Kaminer dabei nicht seinen Humor. Die Einstellung, die dabei auch in seinem Buch vorherrscht, ist: Das Leben geht weiter!

"Frühjahr 2020. Die Menschen erwachten aus dem Winterschlaf, blinzelten in die Sonne und ahnten nicht, was auf sie zukam. Im fernen China hatte angeblich ein erkältetes Gürteltier auf eine kranke Fledermaus geniest – ein Virus war geboren, das die Welt lahmlegte. Doch es konnte weder der Neugier noch dem Humor von Wladimir Kaminer etwas anhaben. Trotz Lockdown, Mundschutz und Fassbier-Verbot fand er überall Geschichten, die bewiesen: Das Leben ging weiter! Wenn auch jeden Tag ein bisschen anders als zuvor. Mit Witz und Herz beobachtete er den Alltag von uns Coronauten und die allmähliche Veränderung unserer Realität …" (Klappentext)

Svenja Lassen: "Meer Momente wie dieser" (Platz 18, Belletristik/Taschenbuch)

Sina reist für einen Sommer nach Sylt. Eigentlich war der Urlaub nicht allein, sondern gemeinsam mit einer Freundin geplant. Diese sprang jedoch in letzter Sekunde ab. Allein verbringt Sina ihren Sommer jedoch trotzdem nicht. Sie lernt einen ganz besonderen Mann kennen, mit dem sie wertvolle "Meer Momente" erlebt.

"Seit Jahren versteckt Sina sich erfolgreich vor dem Leben – bis ihre beste Freundin Amelie sie zu einem gemeinsamen Sommer auf Sylt überredet. Sina träumt von entspannten Stunden am Strand, während Amelie eine Liste anlegt, die für aufregende »Meer-Momente« sorgen soll. Als Amelie in letzter Minute abspringt, packt Sina trotzdem kurz entschlossen ihren Koffer und macht sich allein auf die Reise. Auf der Insel wartet in der gebuchten Unterkunft jedoch gleich die nächste Überraschung, und plötzlich ist der mitgereiste Hamster im Gepäck das kleinste ihrer Probleme. Um wieder auf positive Gedanken zu kommen, klammert Sina sich an der Liste mit »Meer-Momenten« fest, muss aber bald lernen, dass es manchmal besser sein kann, einfach loszulassen und seinem Herzen zu folgen. Dabei macht sie zwischen Dünen und rauschenden Wellen Bekanntschaft mit einem ganz besonderen Mann" (Klappentext)

Marc Friedrich: "Die größte Chance aller Zeiten" (Platz 3; Sachbuch/Hardcover)

Wir stehen vor großen Herausforderungen. Corona, so hört man immer wieder, ist nur ein Brandbeschleuniger, ein Brennglas welches sichtbar macht, was viele Jahre bereits in der Republik schlummerte. Auch Marc Friedrich ist dieser Ansicht und sagt: Wir stehen vor dem größten Vermögenstransfer in der Geschichte der Menschheit. Der Titel seines Buches aber zeigt, dass genau dort auch Chancen liegen. Er wirft einen Blick auf die bevorstehenden Umwälzungen und zeigt, wie man sich mental und finanziell auf die kommenden Zeiten vorbereiten kann.

"Wir dürfen nicht vergessen, dass Krisen essenziell für das Voranschreiten der Menschheit sind. Erst durch eine Katharsis ist der Mensch bereit, notwendige Veränderungen in die Wege zu leiten. Krisen sind daher auch Chancen: Jetzt werden Vermögen auf Generationen gemacht oder vernichtet. Der fünffache Spiegel-Bestsellerautor Marc Friedrich zeigt Ihnen mit seinem neuesten und wichtigsten Buch, wie Sie für sich und wir als Menschheit die Krise als einmalige Chance nutzen können. Gekonnt kontrovers, realistisch und verständlich wirft er einen Blick auf die Welt und die bevorstehenden Umwälzungen und zeigt auf, wie Sie sich mental und finanziell darauf vorbereiten können." (Auszug aus dem Klappentext)

Leon Windscheid: "Besser fühlen" (Platz 1, Sachbuch/Paperback)

Der Psychologe Leon Windscheid entwirft in seinem Buch eine - wie es im Untertitel heißt - "Reise in die Gelassenheit". Er erklärt, warum Ängste auch ihre gute Seien haben, ob es die ewige Liebe gibt und welch einen wichtigen Stellenwert die Langeweile in unserem Leben einnimmt. Gerade Gefühle sind es, die uns von Maschinen unterscheiden. "Besser fühlen" heißt also, besser Mensch sein.

"Der Psychologe Leon Windscheid begibt sich auf eine bewegende Reise durch unser Innenleben. Gefühle bestimmen unser Leben, und doch wissen wir wenig über sie. Windscheid geht den Fragen nach, ob Angst auch eine gute Seite hat, ob es die ewige Liebe gibt, und wofür wir eigentlich Langeweile brauchen? Er zeigt, was gerade so starke Emotionen wie Trauer und Wut besonders wertvoll macht und wie sie uns als Menschen helfen. Am Ende gewinnen wir ein neues Verständnis von uns selbst und verstehen, wieso Fühlen unsere größte Stärke sein kann. Windscheid verbindet überraschende wissenschaftliche Erkenntnisse mit Einsichten aus Tausenden Jahren Menschheitsgeschichte. Mit vielen Denkanstößen weist er neue Wege zu mehr Gelassenheit." (Auszug aus dem Klappentext)

Olivia Jones: "Ungeschminkt" (Platz 1; Sachbuch/Taschenbuch)

Wer ist die Person, die hinter der wohl bekanntestes Dragqueen und Kunstfigur Olivia Jones steckt? In "Ungeschminkt" erzählt Oli(via) von den Höhen und Tiefen eines schrillen Doppellebens. Es sind durchaus Geschichten der Enttäuschung, der Angst und der familiärer Tragödien. Aber auch Momente, in denen die Liebe, der Humor und der Mut siegten. Ein Buch, welche dazu ermutigen soll, sein Leben so zu gestalten, wie man es möchte.

"Alle kennen Olivia Jones – aber kennen Sie «Oliver Jones»? Den Mann, der als Teenager alles auf eine Karte setzte, um endlich das zu werden, was andere damals verachteten: ein Mann in Frauenkleidern? In diesem Buch lässt Oli(via) erstmals 50 Jahre des schrillsten deutschen Doppellebens «ungeschminkt» Revue passieren. All das, was bisher noch nie so offen erzählt wurde: Geschichten von Enttäuschungen, familiären Tragödien, von Armut, Liebe, Humor, Skandalen und Durchhaltevermögen. Und vor allem: vom Mut und der Freude am bunten Leben in all seinen Facetten." (Auszug aus dem Klappentext)

 
Gefällt mir
2

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen