C. Bertelsmann IS-Experte Jürgen Todenhöfer kommt zur Frankfurter Buchmesse

Der Journalist und Ex-Politiker Jürgen Todenhöfer berichtet aus "Inside IS - 10 Tage Islamischer Staat". Weitere Top-Autoren am Stand von C. Bertelsmann und carl´s books auf der Frankfurter Buchmesse sind Michael Jürgs, Helme Heine, Andreas Englisch und Susanne Kliem.

C. Bertelsmann
  	  	 -
  	  	Frankfurter Buchmesse
  	  	 -
  	  	Helme Heine
  	  	 -
  	  	Jürgen Todenhöfer
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3570102794
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3570585504
  	  	 -
  	  	Inside IS
  	  	 -
  	  	Michael Jürgs
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3570102510
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Islamischer Staat
  	  	 -
  	  	Susanne Kliem
  	  	 -
  	  	Carl´s books
  	  	 -
  	  	Andreas Englisch
  	  	 -
  	  	#FBM15
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3570102763
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3570102534
  	  	 -
Foto: Julia Leeb Recherche unter Lebensgefahr: Jürgen Todenhöfer hat 10 Tage beim IS verbracht.

C. Bertelsmann wird zur Frankfurter Buchmesse eine Reihe von Top-Autoren aufbieten. Top-Star ist natürlich Jürgen Todenhöfer, der mit "Inside IS - 10 Tage Islamischer Staat" seit Wochen in der Spiegel-Bestsellerliste steht. Todenhöfer hatte 10 Tage in Mossul verbracht und dieses Treffen mit dem IS über zahlreiche Skype-Interviews vorbereitet. "Man muss dort gewesen sein, um das IS-Phänomen zu verstehen", sagt Todenhöfer. "Man muss seine Feinde kennen, wenn man sie besiegen will."

Der renommierte Journalist Michael Jürgs kommt am 14. und 15. Oktober nach Frankfurt. Er stellt "Wer wir waren, wer wir sind - Wie Deutsche ihre Geschichte erleben" vor. Das Buch ist eine Deutschlandreise zu den geschichtsträchtigsten Orten der Nation.

Machtkämpfe im Vatikan aufgedeckt

Kirchenkenner Andreas Englisch beschreibt in "Der Kämpfer im Vatikan" die Machtspiele im Vatikan und die explosive Lage in der Kurie, nachdem Papst Franziskus I in seiner Weihnachtsansprache 2014 Teilen der Kurie Machtstreben und Verschwendung vorgeworfen hatte. Englisch ist vom 14. - 17. Oktober 2015 am Stand von C. Bertelsmann.

Der berühmte Kinderbuchautor Helme Heine hat diesmal nicht speziell etwas für die Kleinsten im Messegepäck, sondern "Oh, diese Philosophen!". Mit amüsanten Charakterportraits beschreibt er berühmte Denker. Helme ist am 15. und 16. Oktober am Stand von C. Bertelsmann.

Wer Krimis liebt, darf sich auf Susanne Kliem freuen. Am 16. und am 17. Oktober stellt sie "Trügerische Nähe" vor. Zwei Paare Mitte Vierzig erfüllen sich mit einem renovierten Hof vor den Toren Berlins einen Traum. Als eine Tochter aus erster Ehe unvermittelt auftaucht, ahnt keiner den Beginn einer mörderischen Intrige.

C. Bertelsmann und carl´s books stellen auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3, Stand E50 aus.

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
2
 

Das könnte auch interessant sein