Sachbuch Deutscher Verlag sichert sich Rechte an John Boltons Trump-Abrechnung

Es ist das Buch, welches der US-Präsident um jeden Preis verhindern wollte. Obwohl bisher nur auf Englisch erschienen, ist "The Room Where It Happend" bereits auf der Spiegel-Bestsellerliste (Platz 2) vertreten. Ein deutscher Kleinverlag hat sich nun die Rechte des Buches gesichert, und sitzt bereits an der Übersetzung.

John Boltons umstrittenes Enthüllungs-Buch erscheint im August auf Deutsch. Foto: Verlagsgruppe Eulenspiegel

Die deutschen Rechte sicherte sich die Berliner Verlagsgruppe Eulenspiegel. Im Verlag sei man selbst überrascht darüber gewesen, dass man den Zuschlag bekommen hatte, sagte Jacqueline Kühne, die im Verlag für Vertrieb/Marketing/Rechte & Lizenzen zuständig ist, in einem Gespräch mit Buchreport. Ohne lange zu zögern schlug man zu - "...wir wollten das Buch und haben schnell die Vorbereitungen für Übersetzung und Druck getroffen.“ Schnell zu reagieren war auch notwendig, bei einem so begehrten Titel, von dem allein am letzten Wochenende eine hohe vierstellige Stückzahl über den Ladentisch ging.

 

Der enorme Erfolg des Buches hängt vor allem damit zusammen, dass sich die Trump-Regierung zuvor immer wieder strikt gegen dessen Veröffentlichung gestellt hat. Der Autor des Buches, John Bolton, war vom 9. April bis zu seinem Rücktritt am 10. September der Nationale Sicherheitsberater für US-Präsident Trump. Im Buch, so hieß es im Vorfeld oft, seien Geheiminformationen enthalten, die unter keinen Umständen ans Tageslicht geraten dürfen. Ein Schelm, wer dabei an einen grandiosen Marketing-Trick denkt...

Wann erscheint die Deutsche Ausgabe?

Unter dem Titel "Der Raum, in dem alles geschah" wird die "Trum-Abrechung" am 14. August bei dem Verlag "Das Neue Berlin" erscheinen. Das Übersetzer-Team setzt sich aus Shaya Zarrin, Patrick Baumgärtel und Johannes Oehme zusammen.

Erstaunlich ist, dass sich die Kleinvberlagsgruppe Eulenspiegel die Rechte sichern konnte. Die Verlagsgruppe ist aus ehemaligen DDR-Verlagen hervorgegangen und siedelt sich inhaltlich und vertrieblich nach wie bei den östlichen Bundesländer an.

Sie brauchen Unterstützung bei Ihrem Webprojekt?


 
Gefällt mir
0