Bis Januar sparen Preisaktion: Bastei macht Top-Romane billiger

Von Rebecca Gablé bis Andreas Eschbach: Zum Jahresende sind zehn Bestseller-Romane als E-Books von Bastei-Lübbe zum Schnäppchenpreis zu haben.

Das Jesus-Video
  	  	 -
  	  	ASIN B00NBZGYGA
  	  	 -
  	  	Das Böse in uns
  	  	 -
  	  	Andreas Eschbach
  	  	 -
  	  	Ulrike Bliefert
  	  	 -
  	  	ASIN B00K6DSLFM
  	  	 -
  	  	Sarah Lark
  	  	 -
  	  	ASIN B007D7LITU
  	  	 -
  	  	ASIN B00TPR8A74
  	  	 -
  	  	Rebecca Gablé
  	  	 -
  	  	ASIN B00VWYLJ0I
  	  	 -
  	  	Die Tränen der Maori-Göttin
  	  	 -
  	  	ASIN B004XEAAX6
  	  	 -
  	  	Metropolis Berlin
  	  	 -
  	  	ASIN B004ROSZD4
  	  	 -
  	  	Ausgelöscht
  	  	 -
  	  	Das Lächeln der Fortuna
  	  	 -
  	  	Nina Ohlandt
  	  	 -
  	  	ASIN B00K7VX7XY
  	  	 -
  	  	Schnäppchen
  	  	 -
  	  	Glencoe
  	  	 -
  	  	Perfect Passion
  	  	 -
  	  	Richard Montanari
  	  	 -
  	  	Ist so kalt der Winter
  	  	 -
  	  	Crucifix
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Bastei Lübbe
  	  	 -
  	  	Champagner Charleston und Chiffon
  	  	 -
  	  	Cody McFaden
  	  	 -
  	  	E-Book
  	  	 -
  	  	Jessica Clare
  	  	 -
Foto: Bastei Lübbe Zehn Romane gibt´s bei Bastei Lübbe jetzt zum Schnäppchenpreis.

Bis 6. Januar bietet Bastei Lübbe zehn Romane als E-Book zum Sonderpreis an - teils mit Rabatten von weit mehr als 50 Prozent.

Der Historienroman "Das Lächeln der Fortuna" von Rebecca Gablé spielt in England um 1360: Nach dem Tod des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham ist sein zwölfjähriger Sohn Robin arm und der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft.

Statt 8,49 Euro kostet der "Das Lächeln der Fortuna" bis zum 12. Januar 2016 nur 2,99 Euro.

Historienromane mit Thriller-Touch

Auch "Glencoe" von Charlotte Lyne ist ein historischer Roman: In Schottland im Jahre 1678 holt Sandy Og MacDonald die junge Sarah Campbell als seine Braut nach Glencoe. Auch wenn ihre Clans seit Jahren im Streit liegen – zwischen den beiden ist es Liebe auf den ersten Blick. Jetzt bahnt sich ein Krieg der Clanan.

Statt 8,49 Euro kostet "Glencoe" jetzt bis 6. Januar nur 2,99 Euro.

Sarah Lark hat mit "Die Tränen der Maori-Göttin" einen farbenfrohen Pazifik-Roman entworfen. In Neuseeland im Jahr 1899 zieht Kevin nach Südafrika als Stabsarzt in den Burenkrieg zieht. Für seine Für Roberta bricht damit eine Welt zusammen; sie ist entschlossen, für ihr gemeinsames Glück zu kämpfen - und ihr Wagemut ist dabei grenzenlos.

"Die Tränen der Maori-Göttin" ist bis 6. Januar für 2,99 statt für 8,49 Euro erhältlich.

Nordsee ist Mordsee

Nina Ohlandts Nordsee-Krimi "Ist so kalt der Winter" kostet bis 6. Januar 2016 nur 99 Cent statt 2,49 Euro. Für Hauptkommissar John sollen es erholsame Feiertage auf Sylt mit seinem Vater werden. Doch Nachbarin Amelie hat bei einem Dünenspaziergang den Mord an einem Weihnachtsmann gesehen. Steckt ein entflohener Sträfling hinter dem Verbrechen?

Eigentlich eine Pflichtlektüre ist der Bestseller "Das Jesus-Video" von Andreas Eschbach. Bei Ausgrabungen in Israel findet ein Archäologe in einem 2000 Jahre alten Grab die Anleitung einer Kamera, die erst in einigen Jahren auf den Markt kommen soll. Es gibt nur eine Erklärung: Jemand muss versucht haben, Aufnahmen von Jesus Christus zu machen. Der Tote im Grab wäre demnach ein Mann aus der Zukunft, der in die Vergangenheit reiste.

Statt 7,99 Euro kostet "Das Jesus-Video" bis 6. Januar 2016 3,99 Euro.

Richard Montanari liefert mit "Crucifix" einen Thriller, in dem ein Killer in Philadelphia katholischen Mädchen nachstellt. Die Tötungsrituale erinnern an die Passion Christi - ein Fall für die Kriminalbeamten Kevin Byrne und Jessica Balzano.

Bis Silvester erhalten Sie "Crucifix" für nur 2,99 Euro statt für 6,99 Euro.

Doppelband mit Smoky Barrett

Von Cody McFayden kommt gleich mit "Das Böse in uns" und "Ausgelöscht"ein Doppelband mit dem Helden Smoky Barrett. Statt 9,99 Euro zahlen Sie bis zum 4. Januar nur 4,99 Euro.

Der internationale Bestseller zum Oscar-Kinofilm "Still Alice" von Lisa Genova gibt´s bis 5. Januar billiger: Für 3,49 statt 8,49 Euro geht die Leserin mit Alice auf eine Reise in ihre vergessene Vergangenheit.

Ulrike Bliefert bringt mit "Champagner, Charleston und Chiffon" einen Frauenroman aus den Goldenen 20er Jahren. Die junge Elly Preissing kommt nach Berlin und rutscht in die wilden 20er Jahre hinein. Bis 15. Januar gibt es den Roman aus der Trilogie "Metropolis Berlin" füer 2,99 Euro statt für 7,99 Euro.

"Perfect Passion - Stürmisch" ist dagegen ein erotischer Roman von Jessica Clare. Die Handlung: Kellnerin Bronte gewinnt eine Reise auf die Bahamas. Dort verliebt sie sich in einen schwerreichen Mann für 2,99 statt für 7,99 Euro. Dieses Angebot gilt bis zum 06.01.2016.

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
0
 

Das könnte auch interessant sein