Angeblicher Geheimauftritt in Hamburg Robbie Williams: Der Superstar öffnet sein Foto-Album

Für ein Hamburger Traditionsunternehmen weilt Robbie Williams angeblich in der Hansestadt. Ein perfektes Souvenir an den lange abgetauchten Entertainer ist die Biografie "You Know me", in der nicht nur skurrile Anekdoten, sondern auch 200 private Fotos preisgibt.

Hotel Grand Elysée
  	  	 -
  	  	Robbie Williams
  	  	 -
  	  	Heyne
  	  	 -
  	  	You know me
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Hamburg
  	  	 -
Foto: Heyne Robie Williams: Biografie mit mehr als 200 privaten Fotos.

Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, soll der ehemalige Thake-That-Sänger mit seiner Entourage, aber ohne Familie im Grand Elysée Hotel an der Rothenbaumchaussee Nähe Dammtor-Bahnhof eingezogen sein. Das Konzert findet im Curio-Haus statt.

 

In "You know me" diktiert Robbie Williams seine Geschichte selbst

in "You know me" (Heyne Verlag, 288 Seiten, gebunden 7,99 Euro, kein E-Book erhältlich) hat Robbie Williams seinem Autor Chris Heath diese Erinnerungen an seine turbulente Karriere vom überforderten und später drogengezeichneten Boygroup-Mittänzer bei Take That über seinen Ausstieg bei der Boygroup bis über zu seiner Drogenkarriere und dann sein Comeback als Solo-Entertainer diktiert. Schade, dass die Erinnerungen an den Geheimauftritt, den Robbie Williams heute in Hamburg bei einem, wie es laut MoPo heißt, Hamburger Traditionsunternehmen hat, nicht mehr enthalten sind.

Dafür sind die Fans begeistert. Chris Heath hat zudem mit "Feel" ein weiteres Buch über Robbie Williams vorgelegt und Werke über die Pert Shop Boys veröffentlicht.

Fans sind von der Autobiografie begeistert

In der Bewertung der Amazon-Rezensenten rangiert der Titel vor allen anderen Büchern über Robbie Williams. Im deutschsprachigen Bereich handelt es sich gar um die einzige Biographie, die Robbie Williams autorisiert hat.

Ostsee-Urlaub auf Usedom


Die Amazon-Wertung liegt derzeit bei überragenden 4,9/5Sternen (21 Kundenzezensionen auf Amazon.de).

Möglicherweise diktiert Robbie Williams heute im Elysée Hotel am Hamburger Rothenbaum Chris Heath sein ersten Kapitel zur Fortsetzung. Hamburg wäre eine würdige Kulisse. Der Titel kostet derzeit als Taschenbuch nur 7,99 Euro. Unser Tipp für Autogrammjäger: Unbedingt als literarischen Proviant für den Fan-Bereich am Roten Teppich mitnehmen und signierten lassen. Robbie Williams soll erst morgen aus dem Elysée Hotel in Hamburg abreisen.

 

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
0

Mehr zum Thema

     

    Das könnte auch interessant sein