Querdenker Wie Elon Musk die Welt verändert

Wer hätte das gedacht. US-Milliardär Elon Musk hat mit seiner Firma Tesla seit 2012 schon 75.000 seiner Elektroautos vom Typ S verkauft, Laufleistung seither immerhin 1,6 Milliarden Kilometer. Einst belächelt führt Tesla nun auch die deutschen Zulassungslisten an.

SpaceX
  	  	 -
  	  	Tesla
  	  	 -
  	  	Finanzbuch Verlag
  	  	 -
  	  	PayPal
  	  	 -
  	  	Sachbuch
  	  	 -
  	  	Biografie
  	  	 -
  	  	Elan Musk
  	  	 -
  	  	SpaceX
  	  	 -
  	  	Tesla
  	  	 -
  	  	Finanzbuch Verlag
  	  	 -
  	  	PayPal
  	  	 -
  	  	Sachbuch
  	  	 -
  	  	Biografie
  	  	 -
  	  	Elan Musk
  	  	 -
Cover FinanzBuch Verlag Wie Elon Musk die Welt verändert

Laut Kraftfahrzeug-Bundesamt KBA wurden im Juni 2015 deutschlandweit 1.032 Elektroautos zugelassen, Spitzenreiter war das Tesla Model S mit 224 Zulassungen, das damit u.a. Nissan Leaf (133), BMW i3 (120) und Renault Zoe (119) ´deutlich abhängte. Die Gründe für den Erfolg? Betrachtet man die japanischen, französischen und ja, auch deutschen E-Ungetüme, dann fällt auf, Tesla hat als verstanden, dass Menschen schöne Autos fahren wollen, dass umweltschonender Antrieb und aufregendes Design kein Widerspruch sein müssen. Natürlich geht ein Teil des Erfolges auch auf den charismatischen Firmengründer Elon Musk zurück, eine beeindruckende Mischung aus Daniel Düsentrieb und Iron Man.

 

Wer mehr über den faszinierenden Visionär erfahren will, dem sei die Biographie “Tesla, PayPal, SpaceX - Wie Elon Musk die Welt verändert“ des amerikanischen Wirtschaftsjournalisten Ashlee Vance empfohlen, der die persönliche und spannende Geschichte eines der erfolgreichsten Querdenker unserer Tage erzählt.

Ashlee Vance, Elon Musk
Tesla, PayPal, SpaceX - Wie Elon Musk die Welt verändert“
FinanzBuch Verlag
ISBN 978-3-89879-906-5
368 Seiten
19.99 Euro

Ostsee-Urlaub auf Usedom


 

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
1

Mehr zum Thema

     

    Das könnte auch interessant sein