Kalender-Party mit Goldmedaille Leipziger Buchkinder zum 12. Mal auf der Frankfurter Buchmesse

Bereits zum 12. Mal fahren die Leipziger Buchkinder zur weltgrößten Buchmesse. Der Auftritt auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig gehört seit 2002 zu den jährlichen Höhepunkten des Buchkinder Leipzig e.V., der sich dem freien Umgang von Kindern mit Text und Bild widmet.

Leipzig
  	  	 -
  	  	Verein
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Kinder
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3938985243
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3938985250
  	  	 -
  	  	Frankfurter Buchmesse
  	  	 -
  	  	Kinderbuch
  	  	 -
  	  	Leipziger Buchkinder
  	  	 -
Buchkinder Leipzig e.V. 15 Jahre Buchkinder Leipzig e.V. In einem Leipziger Wohnzimmer gegründet, kann der Buchkinder Leipzig e.V. auf eine nunmehr 15-Jährige Geschichte zurückblicken.

Vom 19. bis 23. Oktober präsentiert der Verein an seinem Messestand (Halle 4.1, Stand A39) Auszüge aus seinem Verlagsprogramm (alle Neuerscheinungen sind im Online-Shop unter www.buchkinderladen.de käuflich zu erwerben). An einer kleinen Druckstrecke kann jeder Messebesucher selbst Hand anlegen und sein buchgestalterisches Können unter Beweis stellen. Mitarbeiter des Vereins geben Auskunft über die Angebote, Fördermöglichkeiten sowie Mitgliedschaft des Vereins.

Druckfrisch dabei ist der Buchkinder-Wandkalender 2017 mit dem Titel „Wie ales entStAND“, der kürzlich beim größten Wettbewerb für Kalendermacher in Europa in Stuttgart „gregor – international calendar award 2017“ mit einer Goldmedaille geehrt worden ist. Die Auszeichnung wird am 19. Oktober 2016 auf der Buchmesse überreicht. Der Wandkalender versammelt anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Buchkinder Leipzig e.V. in einer grafisch-literarischen Zeitreise ausgewählte Buchkinder-Zitate aus dem Buchkinder-Universum von den Anfängen bis heute. Darunter die bekannten Klassiker „Mein Kopf ist auch `ne Schule“ sowie „Und der Könik wollte di Prinzesin nicht hergeben. Das Schwain.“

Am 21. Oktober ab 16 Uhr lädt der Verein zur „Kalender-Party“ Freunde, Förderer, Partner und Multiplikatoren an seinen Messestand ein.

15 Jahre Buchkinder Leipzig e.V. In einem Leipziger Wohnzimmer gegründet, kann der Buchkinder Leipzig e.V. auf eine nunmehr 15-Jährige Geschichte zurückblicken. Fernab von schulüblichen Abläufen hat der Verein seit 2001 Tausende von Kindern auf ihrem Weg zu eigenen Geschichten begleitet. Aktuell sind es 211 Kinder, die wöchentlich über die offenen Kurse am Nachmittag oder die Schul-, Hort und Kindergartenkooperationen an ihren Buchprojekten arbeiten. Das Verlagsprogramm umfasst mittlerweile 502 verschiedene Buchtitel als Einzelautoren- und Gemeinschaftsbücher; 10.307 Bücher wurden in der vereinseigenen Buchmanufaktur von Hand hergestellt. Ein Netzwerk von über 25 autorisierten Initiativen und Vereinen lebt die Buchkinder-Philosophie im In- und Ausland, darunter in 18 deutschen Städten, aber auch in Frankreich, Polen, Kenia und Südafrika. Seit März 2013 belebt Deutschlands erster BuchKindergarten den Leipziger Westen und begleitet 119 Jungen und Mädchen im Alter von 1 bis 6 Jahren in ihrer Entwicklung

Du schreibst? Zeig doch mal her! Hier geht es zu den Text Einreichungen.

Text Einreichen

Gefällt mir
 
4.5 5
2

Du schreibst? Zeig doch mal her! Hier geht es zu den Text Einreichungen.

Text Einreichen

 

Das könnte auch interessant sein