Belletristik und Sachbuch Spiegel Bestsellerliste: Dörte Hansen mit "Zur See" direkt auf Platz 2

Vorlesen

Bereits mit ihren Romanen "Altes Land" und "Mittagsstunde" konnte die Journalistin und Schriftstellerin Dörte Hansen auf Der Spiegel Bestsellerliste punkten. Jetzt legt sie mit "Zur See" ihren dritten Roman vor, und sichert sich direkt die Zweitplatzierung im aktuellen Ranking. Auf Sachbuch-Liste kann indessen Vince Ebert mit seinem Buch "Lichtblick statt Blackout" behaupten. Das aktuelle Bestseller-Ranking.

Dörte Hansen reüssiert mit ihrem neuen Roman "Zur See" direkt auf Platz 2 der Spiegel Bestseller (Hardcover). Der Kabarettist und Physiker Vince Ebert kann mit "Lichtblick statt Blackout" im Sachbuch-Ranking punkten. Der wöchentliche Überblick. Bild: Pixabay

Fünf Bücher können sich in dieser Woche als Neueinsteiger auf der Spiegel Bestsellerliste behaupten. In der Belletristik steigt Dörte Hansen mit ihrem neuen Roman "Zur See" auf Platz 2 der Hardcover-Liste ein. Ali Hazelwood schafft es mit "Das irrationale Vorkommnis der Liebe" auf Rang 4 der Paperback-Bücher, Nele Neuhaus punkten mit der Taschenbuchausgabe ihres Roman "In ewiger Freundschaft", und positioniert sich auf Platz 3 des entsprechenden Liste. Bei den Sachbüchern schafft es Hansi Flick mit "Im Moment" auf Platz 19 des Hardcover-Rankings. Vince Ebert sichert sich mit "Lichtblick statt Blackout" Platz 2 auf der Paperback-Liste. Wir stellen die Neueinsteiger in aller Kürze vor.

Dörte Hansen - "Zur See" / Platz 2 in der Rubrik: Belletristik/Sachbuch

Nachdem sie sich in ihren Romanen "Altes Land" und "Mittagsstunde" den Veränderungen der ländlichen und dörflichen Welt widmete, beschäftigt sich die Bestsellerautorin Dörte Hansen in ihrem lang erwarteten dritten Buch der See. Sie erzählt von einer Familie, deren Geschichte nicht von der Liebe zum Meer zu trennen ist. Hansen erzählt von der Angst vor der großen Flut, vom Tourismusbefall und von Treibgut. Über all diesen Konflikten liegt, sicher und unumstößlich, eine Zeitenwende, die bisherige Gesetzte kippt.

Verlagsankündigung (Penguin)

Die Fähre braucht vom Festland eine Stunde auf die kleine Nordseeinsel, manchmal länger, je nach Wellengang. Hier lebt in einem der zwei Dörfer seit fast 300 Jahren die Familie Sander. Drei Kinder hat Hanne großgezogen, ihr Mann hat die Familie und die Seefahrt aufgegeben. Nun hat ihr Ältester sein Kapitänspatent verloren, ist gequält von Ahnungen und Flutstatistiken und wartet auf den schwersten aller Stürme. Tochter Eske, die im Seniorenheim Seeleute und Witwen pflegt, fürchtet die Touristenströme mehr als das Wasser, weil mit ihnen die Inselkultur längst zur Folklore verkommt. Nur Henrik, der Jüngste, ist mit sich im Reinen. Er ist der erste Mann in der Familie, den es nie auf ein Schiff gezogen hat, nur immer an den Strand, wo er Treibgut sammelt. Im Laufe eines Jahres verändert sich das Leben der Familie Sander von Grund auf, erst kaum spürbar, dann mit voller Wucht.

Klug und mit großer Wärme erzählt Dörte Hansen vom Wandel einer Inselwelt, von alten Gesetzen, die ihre Gültigkeit verlieren, und von Aufbruch und Befreiung.

Ali Hazelwood: "Das irrationale Vorkommnis der Liebe" / Platz 4 in der Rubrik: Belletristik / Paperback

Bereits in ihrem Roman "Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe" setzt Ali Hazelwood Rationalität gegen Emotionen. Diese - im übrigen uralte - Tradition setzt sie nun in ihrem neuen Buch "Das irrationale Vorkommnis der Liebe" fort. Die Neurowissenschaftlerin Bee gerät hier eine eine "romantische Zwangslage" mit ihrem akademischen Erzfeind Levi Ward.

Verlagsankündigung (Rütten & Loening)

Für Neurowissenschaftlerin Bee ist die Liebe nur ein neurophysiologischer Zwischenfall, hoffnungslos instabil und der wahre Bösewicht menschlicher Beziehungen, deren neuronale Grundlagen sie erforscht. Als Frau in den Naturwissenschaften ist Bee eine bedrohte Art in einer von Männern beherrschten Welt, in der für sie stets gilt: Was würde Marie Curie tun? Dann wird ihr die Leitung eines neurotechnischen Wunschprojekts angeboten – was Marie Curie sofort annehmen würde. Aber die musste auch nie mit Levi Ward zusammenarbeiten, Bees langjährigem akademischem Erzfeind, der ihren Traum zum Projekt des Grauens macht. Bis Bee sich plötzlich in eine völlig irrational romantische Zwangslage verstrickt findet, in der nur noch zählt: Was wird Bee tun?

Nele Neuhaus: "In ewiger Freundschaft" / Platz 3 in der Rubrik: Belletristik / Taschenbuch

Als "In ewiger Freunschaft" erschien, konnte sich der Titel innerhalb kürzester Zeit auf Platz 1 der Hardcoverliste positionieren. Auch die Taschenbuchausgabe kann punkten. Eine vermisste Frau, ein dementer Vater und ein Blutbad in der Küche: Hier beginnen die Ermittlungen für Pia Sander und Oliver von Bodenstein. Bald stoßen sie auf ein Geheimnis, von dem man besser nichts wissen sollte.

Verlagsankündigung (Ullstein)

Eine Frau wird vermisst. Im Obergeschoss ihres Hauses in Bad Soden findet die Polizei den dementen Vater, verwirrt und dehydriert. Und in der Küche Spuren eines Blutbads. Die Ermittlungen führen Pia Sander und Oliver von Bodenstein zum renommierten Frankfurter Literaturverlag Winterscheid, wo die Vermisste Programmleiterin war. Ihr wurde nach über dreißig Jahren gekündigt, woraufhin sie einen ihrer Autoren wegen Plagiats ans Messer lieferte – ein Skandal und vielleicht ein Mordmotiv? Als die Leiche der Frau gefunden wird und ein weiterer Mord geschieht, stoßen Pia und Bodenstein auf ein gut gehütetes Geheimnis. Beide Opfer kannten es. Das war ihr Todesurteil. Wer muss als nächstes sterben? Pia und Bodenstein jagen einen Täter, der ihnen immer einen Schritt voraus zu sein scheint ...

Hansi Flick: "Im Moment" / Platz 19 in der Rubrik: Sachbuch / Hardcover

Hansi Flick - ehemaliger Bayern-München- und aktueller Fußball-Bundestrainer - ist eine der prominentesten Figuren im im deutschen Fußballsektor. Doch ist nur wenig bekannt über den Badener. Nun erklärt Flick höchstpersönlich, was Fußball fürihn bedeutet, wie wichtig Rückschläge für ihn waren und wie wichtig Familie und Freundschaft in seinem Leben sind.

Verlagsankündigung (Riva)

Hansi Flick bekleidet nicht nur das höchste Amt im deutschen Fußball. Der leise Badener, der Journalistenfragen gern lächelnd und mit feiner Ironie kontert, gab bisher nur wenig von sich preis. Nun öffnet der Weltklassetrainer höchstpersönlich die Blackbox Hansi Flick. Am Beispiel zahlreicher Geschichten aus seinem Leben und seiner Karriere zeigt er, was der Fußball ihn gelehrt hat, wie man gestärkt aus Rückschlägen hervorgeht und was das Wichtigste im Leben ist: Familie und Freundschaft. Im Zentrum des Buches steht seine Führungsphilosophie, welche die Basis seiner Arbeit auf dem Platz und die Grundlage seines Erfolgs bildet.

Vince Ebert: "Lichtblick statt Blackout" / Platz 2 in der Rubrik: Sachbuch / Paperback

Der Physiker und Kabarettist Vince Ebert hinterfragt den Zeitgeist und erklärt laut Untertitel, "warum wir beim Weltverbessern neu denken müssen". Viele Probleme, die uns unmittelbar bevorstehen, sind hausgemacht, so Ebert. "Aber was erwartet man von einer Nation, die schon mit dem Bau eines Flughafens überfordert ist?"

Ankündigung

Während die Temperaturen im Sommer immer weiter in die Höhe schießen, müssen wir uns diesen Winter verdammt warm anziehen. Eine Situation, in die wir uns durch viele falsche Entscheidungen in der Vergangenheit selbst gebracht haben. Wussten Sie, dass in Finnland die Grünen auf Kernenergie setzen? Und dass, würden wir ganz auf Wind und Sonne setzen, in einer windstillen Nacht schon nach 40 Minuten unsere Energiespeicher leer sind? Aber was erwartet man von einer Nation, die schon mit dem Bau eines Flughafens überfordert ist?

Mit kritisch humoristischer Feder hinterfragt der Physiker Vince Ebert den Zeitgeist und unseren Ehrgeiz, die Welt zu retten. Tun wir möglicherweise aus den richtigen Gründen das Falsche? Wäre eine Anpassung an die Klimaveränderungen nicht zielführender, als der Versuch, sie zu verhindern? Ist die Energiewende überhaupt umsetzbar? Brauchen wir gar einen völlig neuen Denkansatz? Eberts Plädoyer für eine leidenschaftliche Debatte ohne Scheuklappen ist überfällig.

Gefällt mir
2

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
 

Mehr zum Thema

Topnews

Aktuelles

Rezensionen