Gregs Tagebuch Jeff Kinney: Welt-Tournee durch 15 Länder mit 164 Mio. Auflage

Vorlesen

"Ich komme mir vor wie in der Truman Show", sagt Autor Jeff Kinney, der mit "Gregs Tagebuch 10: So ein Mist!" die Charts stürmt.

Gregs Tagebuch 10 ist in Deutschland mit einer Auflage von 800.000 Exemplaren gestartet. Foto: Bastei Lübbe

Jeff Kinney, Autor der mittlerweile zehnteiligen Comic-Reihe "Gregs Tagebuch", blickt mittlerweile auf einen beispiellosen Erfolg: Mit dem zehnten Teil "So ein Mist!" hat der Amerikaner eine Gesamtauflage vonb nicht weniger als 164 Millionen Exemplaren erreicht. In Deutschland ist "Gregs Tagebuch 10" mit einer Auflage von 800.000 Exemplaren an den Start gegangen (Lesering berichtete).

Am 23. November kommt Jeff Kinney nach Frankfurt/Main

Heute beginnt in Tokio Jeff Kinneys Welt-Tournee, die ihn innerhalb von 33 Tagen durch 15 Länder führt. Am 23. November kommt Kinney nach Frankfurt/Main, die einzige Station der Tour in Deutschland.

"Für eine lange Zeit habe ich mich gefühlt, als wäre ich in der Truman Show", sagt Jeff Kinney gegenüber Publisher´s Weekly. "Der letzte surreale Moment war, ein Foto vom Papst zu sehen, der gerade die erste Ausgabe der lateinischen Version von Gregs Tagebuch in Empfang nimmt. Manchmal fühlt es sich an, als könnte es gar nicht verrückter werden; es ist einfach zu viel. Aber gleichzeitig will man, dass es nicht aufhört."

Gefällt mir
0

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
 

Mehr zum Thema

Topnews

Aktuelles

Rezensionen