David Lagercrantz: Verschwörung Noch 7 Tage: Millenium-Fortsetzung kommt in Rekordauflage

"Verschwörung" von David Lagercrantz erscheint am 27.August. Weggefährten des Original-Autors Stig Larsson sind empört.

David Lagercrantz
  	  	 -
  	  	Vergebung
  	  	 -
  	  	Heyne
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Verschwörung
  	  	 -
  	  	Millenium-Trilogie
  	  	 -
  	  	Verblendung
  	  	 -
  	  	Verdammnis
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3453269620
  	  	 -
  	  	Stig Larsson
  	  	 -
Foto: © Magnus Liam Karlsson / Random House Umstritten: David Lagercrantz setzt die Millenium-Trilogie ohne Zustimmung von Stig Larssons Lebensgefährtin fort.

Stig Larsson konnte 80 Millionen Exemplare seiner Millenium-Trilogie "Verblendung", "Verdammnis" und "Vergebung" verkaufen, aber den Erfolg nicht mehr miterleben: Nachdem der Schwede mit nur 50 Jahren einem Herzanfall erlag, hat der Verlag im vergangenen Jahr mit David Lagercrantz einen neuen Autor ausgerufen, der die Millenium-Trilogie mit "Verschwörung" fortsetzen soll. Dabei geht Random House mit einer höheren Startauflage heran als bei Harper Lees "Gehe hin und stelle einen Wächter" - immerhin 3,6 Millionen Exemplare wurden verkauft.

Man darf gespannt sein, wie David Lagercrantz die Fortsetzung der Millenium-Triligie um Lisbeth Salander und Mikael Blomqvist angeht. Sowohl bei Fans als auch bei früheren Weggefährten rumort es. Dass die Wahl ausgerechnet auf David Lagercrantz fiel, erscheint vielen unverständlich. Lagercrantz ist vor allem für eine Biografie über den Fußballer Zlatan Ibrahimovic bekannt.

Frühere Freunde von Stig Larsson sprechen von "Grabschändung", die Lebensgefährtin von Larsson fragt: " Warum schreibt Lagercrantz keine eigenen Krimis, wenn er so gut ist?

Die Erben von Stig Larsson sind Erland und Joakim Larsson, den Vater und den Bruder, obwohl Stig Larsson offenbar nur wenig Kontakt hatte.

Im September können Sie übrigens mit David Lagercrantz live über "Verschwörung" diskutieren: Der Autor kommt für drei Termine nach Deutschland.

Lesungen & Events mit David Lagercrantz:"Verschwörung"

  • 20.09.2015, 11.00 Uhr: Harbour Front Literaturfestival
    Moderation: Peter Twiehaus( ZDF); Deutsche Textpassagen: Dietmar Wunder; Eintritt: € 22,- / € 18,- / € 14,-, St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30, 20359 Hamburg
  • 21.09.2015, 20.00 Uhr: Lesung und Gespräch mit David Lagercrantz
    Moderation: Peter Twiehaus (ZDF), Deutsche Textpassagen: David Nathan,Eintritt: Tickets im VVK: € 12,- /erm. € 9,-</p><p>Kartentelefon: 030 / 47 99 74 88, Berliner Kriminaltheater, Palisadenstraße 48,10243 Berlin.
  • 22.09.2015 20.00 Uhr: Lesung und Gespräch mit David Lagercrantz
    Moderation: Margarete von Schwarzkopf, Deutsche Textpassagen: Dietmar Wunder, Eintritt: € 16,- im VVK, Balloni Hallen, Ehrenfeldgürtel 96, 50823 Köln (Ehrenfeld)

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
0
 

Das könnte auch interessant sein