Schnecke Ticki und der Zauberer Zippeldapp – Der Bengelengel (Auszug)

Ines Gölß

Der Zauberer klopft bei der alten Schnecke an die Tür. Er wartet kurz und klopft noch einmal. Dann hört er Herrn Schneckenzahns Stimme: „Jaja, ich komme ja schon. Eine alte Schnecke ist kein Schnellzug.“

Herr Schneckenzahn öffnet und bittet Zippeldapp herein. Er ist froh, dass der Zauberer vorbei gekommen ist...


„Dass Du Dich bei diesem Sauwetter raus traust“, sagt Herr Schneckenzahn mürrisch. Ein paar Schneeflocken wehen zu ihm ins Haus hinein. Missmutig brummt er vor sich hin und schließt die Tür.

Plötzlich ist ein leises Kichern zu hören. Was ist das? Zippeldapp dreht sich um, kann aber nichts entdecken.

Herr Schneckezahn schreibt gleich eine lange Einkaufsliste und drückt sie dem Zauberer in die Hand.

Der sagt nur: „Oh“, denn die Einkaufsliste ist wirklich sehr lang.



Keine Schnecke kommt mich in dieser kalten Jahreszeit besuchen. Ich bin hier ganz alleine. Auch kein Wimbot schaut vorbei, weil sie alle im Weihnachtsstress sind. Und das soll das Fest der Liebe sein?“, beschwerte sich Herr Schneckenzahn.

Zippeldapp seufzt und macht sich dann weiter auf seinen Weg. In der Stadt angekommen, geht es ganz schön hektisch zu. Weit und breit ist nichts von Weihnachtsstimmung zu merken, denn die Wimbots sind im Einkaufsfieber. Du weißt sicher noch, dass die Wimbots die kleinen Männchen und Frauchen sind, die auch in Kriechenland leben.














Zauberer Zippeldapp wird angerempelt und hin und her geschupst. Es gibt keine Entschuldigung, schon gar nicht ein freundliches Lächeln. Die Wimbots sind wie ausgewechselt. Sie machen griesgrämige Gesichter und sind in Eile.

Der Zauberer biegt in eine schmale Gasse ein. Er geht zu dem kleinen Laden von Frau Wimberkrümel. Hier will er Schokolade und Zuckerstreusel kaufen. Auch die vielen Sachen für Herrn Schneckenzahn bekommt er hier.

Seltsamerweise ist im Laden von Frau Wimberkrümel nicht viel los, obwohl doch in der Stadt alle Wimbots emsig am Einkaufen sind.

„Wie schön ruhig Sie es hier haben, Frau Wimberkrümel“, sagt der Zauberer Zippeldapp.


Wollen Sie mehr über den kleinen Zauberer Zippeldapp und der Schnecke Ticki erfahren? Hier gelangen Sie direkt zur Buchrezension von Claudia Diana Gerlach.

Gefällt mir
2

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen