Kai-Eric Fitzner Droemer Knaur verlegt "Willkommen im Meer"

Nach der beispiellosen Facebook-Kampagne wird das Buch des Indie-Autors am 24. August offiziell in den Buchhandel kommen.

Foto: Fitzner Kai-Eric Fitzners Frau hatte nach seinem Schlaganfall einen verzweifelten Aufruf zum Kauf von \"Willkommen im Meer\" gestartet. Tausende griffen zu.

Droemer Knaur hat sich die Rechte für Kai-Eric Fitzners Indie-Roman "Willkommen im Meer" gesichert. Kai-Eric Fitzner hatte zu Beginn des Jahres einen Schlaganfall erlitten. Seine Frau Raja hatte im Rahmen einer Benefizaktion sein Buch über Facebook beworben. Mit Erfolg: Der bereits neun Jahre alte Titel schaffte es bei Amazon auf Nummer 1 - sowohl bei den Kindle-Charts als auf bei den Books on Demand.

Der Titel ist derzeit nur auf Kindle verfügbar - die Printauslieferung an den Buchhandel erfolgt am Montag.

Fitzner befindet sich nach seinem Schlaganfall in der Reha und auf dem Wege der Besserung, wie seine Frau auf Facebook mitteilte.

Den Lesering Buch-Test zu "Willkommen im Meer" finden Sie hier.

Gefällt mir
 
0 5
0
 

Das könnte auch interessant sein