Bov Bjerg (eigentlich Rudolf "Rolf" Schmidt, geb. Böttcher; * 1. Januar 1965 in Heiningen)[1] ist ein deutscher Schriftsteller und Kabarettist. Sein Pseudonym wählte er nach der dänischen Ortschaft Bovbjerg,[2] in der ein gleichnamiger Leuchtturm steht.

Rolf Böttcher wuchs am Rande der Schwäbischen Alb auf.[2] Er studierte Linguistik, Politik- und Literaturwissenschaften in Berlin und Amsterdam. Er ist Absolvent des Deutschen Literaturinstituts Leipzig.

Quelle: Wikipedia

Bov Bjerg

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?