Fantasy-Neuerscheinung Olivie Blakes Fantasy-Roman "The Atlas Six" erscheint im September bei Fischer (Tor)

Vorlesen

In Großbritannien (Platz 1) und in den USA (Platz 3) stürmt dieser Fantasy-Roman gegenwärtig die Bestsellerlisten. Dabei ist "The Atlas Six" das erste Buch, das die Autorin Olivie Blakes auch auf traditionellem Wege bei einem Verlag veröffentlicht hat. Im September erscheint die Übersetzung bei Fischer Tor auch hier in Deutschland.

In den USA und in Großbritannien ist dieser Fantasy-Roman derzeit ein absoluter Spitzenreiter. Im September erscheint Olivie Blakes "The Atlas Six: Wissen ist tödlich" beim Fischer (Tor) Verlag auch auf Deutsch. Bild: Fischer

Bisher schrieb und vermarktete die US-Amerikanerin Olivie Blakes ihre Bücher als Selfpublisherin. Ihr 2020 im Eigenverlag erschienenes Buch "The Atlas Six" war jedoch so erfolgreich, dass der Tor-Verlag, ein Ableger der US-amerikanischen Verlagsgruppe Pan Macmillan, auf die junge Autorin aufmerksam wurde. Über Social Media erreichte "The Atlas Six" eine breite Leserschaft, auf der Plattform "Goodreads" haben bereits über 30.000 Leserinnen und Leser ihre - meist positiven - Bewertungen zum Buch hinterlassen. Bei Tor erscheint der Roman nun überarbeitet und neu aufgelegt.

Im Herbst wird "The Atlas Six" auch in die deutschen Buchhandlungen kommen. Die Rechte hat sich der Fischer (Tor) Verlag gesichert. Erscheinungsdatum ist der 28. September 2020.

"The Atlas Six" Ankündigung (Fischer)

Geheimnisse, Verrat, Verführung - ein Dark-Academia-Roman mit jeder Menge Magie. Von der TikTok-Sensation zum Fantasy-Bestseller: "The Atlas Six" ist der Auftaktband zu Olivie Blakes spektakulärer Atlas-Trilogie.

Die Bibliothek von Alexandria ist niemals untergegangen, sie verwahrt im Verborgenen seit Jahrtausenden die dunkelsten Geheimnisse der Menschheit. Alle zehn Jahre bekommen die talentiertesten Magier*innen ihrer Generation die Möglichkeit, das uralte Wissen zu studieren: Jene, die die Initiation überstehen, erwarten ungeheurer Reichtum, Macht und Weisheit. Doch von den sechs Auserwählten werden nur fünf überleben.

Dieses Mal sind mit dabei: Libby Rhodes und Nico de Varona, zwei begnadete Physiomagier von der New York University of Magical Arts, die einander nicht ausstehen können. Die Telepathin Parisa Kamali und der Empath Callum Nova, beide Meister der Manipulation. Tristan Caine, der zynische Sohn eines Londoner Gangsters, der jede Illusion durchschauen kann, und Reina Mori, eine mysteriöse Naturmagierin aus Japan.

Zwischen den mächtigen Adepten beginnt ein Spiel auf Leben und Tod. Für Leser*innen von Leigh Bardugo, Cassandra Clare oder Sarah J. Maas


Gefällt mir
0

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
 

Mehr zum Thema

Topnews

Aktuelles

Rezensionen