Belletristik und Sachbuch978-3755713463 Self Publishing: Die Bestseller im Januar

Der Self Publishing-Markt boomt. Books on Demand (BoD) - Deutschlands größter Anbieter in Sachen Selbstverlag - druckt derzeit etwa 30.000 Bücher täglich. Der Anstieg sei insbesondere auf die Lockdown-Phasen der vergangenen Monate zurückzuführen, sagte BoD-Geschäftsführer Gerd Robertz. Wir haben einen Blick auf die aktuelle Self Publishing-Bestsellerliste geworfen, und stellen in diesem Beitrag die Top 5 aus den Rubriken Belletristik und Sachbuch vor.

In diesem Beitrag stellen wir die Top 5 Bücher der aktuellen Self Publisher Bestsellerliste vor. Bild: Pixabay (Symbolbild)

Ein eigenes Buch schreiben und veröffentlichen - dies sei ein Wunsch, der in vielen Menschen schlummere, sagt Gerd Robertz, Geschäftsführer des Self Publishing-Anbieters Books on Demand. Derzeit werden in seinem Vertrieb 30.000 Bücher täglich gedruckt. Die Themen sind vielfältig. Märchen, Lovestorys, Thriller. Aufsehen erregte zuletzt der Ex-Bundeswehroffizier Wolf Gregis, der seine Afghanistan-Erfahrungen in dem Roman "Sandseele" verarbeitete, den er als Self Publisher veröffentlichte. "Sandseele" stand auf Platz 3 BoD-Bestsellerliste für den November. Wie sieht auf der aktuellen Liste aus? Lesering stellt die Bestseller der Self Publisher in den Rubriken Belletristik und Sachbuch vor.

 

Self Publishing-Bestseller (Belletristik)

Platz 1: Maximilian Reeg, Stefen Lukas - "Neues von der Märchenküste Vol. 1"

Weil der Fachkräftemangel auch an den Gebrüdern Grimm nicht vorbeigeht, ist das Märchenpersonal an der schleswig-holsteinischen Märchenküste chronisch unterqualifiziert und kann sich einfach nicht benehmen. Prekäre Proletenprinzen, zärtliche Gutwölfe, schwer erziehbare Zwerge und pralle Prinzessinnen stolpern durch rasant erzählte Abenteuer voll witziger Wendungen und abstruser Pointen. Kein Wunder, dass die Gebrüder Grimm im Kontrollraum der Märchenmatrix da alle Hände voll zu tun haben, um wenigstens einen halbwegs geordneten Märchenbetrieb zu gewährleisten...

Platz 2: Paula Roose - "Wunder kommen leise"

An einem nasskalten Abend in der Adventszeit nimmt der gescheiterte Geschäftsmann Johannes Bublitz den obdachlosen Rudi mit zu sich nach Hause und bewahrt ihn so vor dem Erfrieren. Dieser bedankt sich mit einem vergoldeten Schließfachschlüssel. Johannes macht sich auf, das Geheimnis des Schlüssels zu lüften. Was als kleines Abenteuer beginnt, wird zu einer Reise in seine Vergangenheit und öffnet ein Fenster in eine bessere Zukunft. Es ist eine Geschichte vom Scheitern und Neubeginnen. Und vom Glauben an Gott, in Kindertagen wie im Erwachsenenleben.

Platz 3: Maximilian Reeg, Steffen Lukas - "Sinnlos-Märchenbuch Vol. 3"

Unterbelichtete Prinzen und unerträglich liebliche Prinzessinnen stolpern durch rasant erzählte Abenteuer voll witziger Wendungen und abstruser Pointen. Im Sinnlos-Märchenbuch Vol.3 sind jetzt die neuesten Geschichten aus dem RADIO PSR Sinnlos Märchen Podcast als lustige Lektüre versammelt. Zum Lachen, Lesen und auch ideal zum Verschenken!

Platz 4: Mira Valentin - "Nordblut 1"

Island im Jahre 982 n. Chr: Der Wikinger Sven Olafsson tötet aus Gnade seine Frau Gyda im Kindbett. Für jene Tat will er sein Leben und das des Neugeborenen den Göttern darbieten. Doch diese verweigern beide Opfer und stellen Sven stattdessen vor die Aufgabe seines Lebens: Neun Jahre lang soll er ihren Prüfungen ausgesetzt sein. Neun Jahre, die ihn und seine Kinder an die Grenze des Erträglichen führen. Doch es naht Hilfe aus Asgard - in Gestalt eines lautlosen Jägers auf vier Pfoten.

Platz 5: B. Engelreiter - "Lumbeseggel. Ein Schwarzwaldkrimi"

Was für ein beschissener Morgen! Nach einer legendären Poolparty muss der mal wieder völlig verkaterte Elztäler Kriminalhauptkommissar Wendelin Wisser seine Kollegin Ann-Sophie Klett auf einen Teambuilding-Workshop begleiten. Während ihrer Abwesenheit werden zwei von Wendelins Freunden in einen Mord verwickelt. Sie hatten Boris Wöhrle, dem Entwicklungschef der Waldkircher Firma MALAD, bloß einen Streich spielen wollen - doch nur kurze Zeit später wird Wöhrle, wegen seiner Forschung im Sonarbereich von der Presse auch als Badischer Batman betitelt, tot in seiner Villa aufgefunden. Gelingt es dem ungleichen Ermittlerduo, die Unschuld von Wendelins Freunden zu beweisen und den wahren Täter dingfest zu machen? Und welche Rolle spielt Batmans Widersacher, der Joker, bei dem Ganzen?

Self Publishing-Bestseller (Sachbuch)

Platz 1: Nikky Seifert - "Mit cellRESET in ein neues Leben (Band 2)"

Ein Stoffwechselprogramm erobert die Welt. September 2012 brachte Joachim Heberlein dieses fantastische Konzept nach Deutschland und von hier hat es seinen Siegeszug um die Welt angetreten. Weit über eine Million zufriedener Anwender, tagtägliche begeisterte Berichte und dieses dahinterstehende Lebensgefühl begeistern mich seit fast 4 Jahren. Dieses Buch ist Band 2, angefühlt mit meinen liebsten Rezepten aus den letzten drei Jahren, Hintergrundinformationen und alles passgenau für die Umsetzung des Stoffwechselprogramms cellRESET ausgelegt. Heute hältst du Band 2 in den Händen, der dich durch Spätsommer, Herbst, Winterzeit und Frühjahr trägt. Die Basis für dieses Buch ist unser Stoffwechselprogramm cellRESET. Daher ist dieses Buch für Anwender gedacht, die mit uns auf diese Körperreise gehen. Solltest du unser Stoffwechselprogramm nicht kennen, wende dich bitte an mich, denn das dahinterstehende Konzept ist die Basis und der Garant für deinen Erfolg mit diesem Buch.

Platz 2: Norbert Klein: "Mörder, Stadtrat und FC. Kölner Gerichtsgeschichten um den Appellhof"

Kaiser Napoleon, Bundeskanzler Konrad Adenauer, die Schmugglerin "Bolze Lott", der Revolutionsphilosoph Karl Marx, die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, der Entfesselungskünstler Houdini, nationalsozialistische Straftäter, der Sohn Ernst des Dichterfürsten Friedrich von Schiller, die Unterweltfiguren "Dummse Tünn" sowie "Schäfers Nas", der Ex-Bankier I.D. Herstatt, die Giftmörderin Irmgard Swinka, der Kölner Schriftsteller Heinrich Böll, die Kölner Domschatz-Diebe, Spieler des 1. FC Köln, Papst Benedikt XVI., der amerikanische Innenminister Carl Schurz, ein Gewinner der RTL-Show "Big Brother" und Obdachlose, die abends für eine warme Suppe geduldig anstehen. Das ist nur eine kleine Auswahl der zahllosen betroffenen Personen. Sie alle haben gemeinsam, dass sie im Laufe der letzten zwei Jahrhunderte direkt oder indirekt etwas mit dem roten Backsteinbau oder dessen Vorgängerbau in Köln an der Burgmauer zu tun hatten. Es ist das Justizgebäude am Appellhofplatz, das die Kölner schon ewig ihren "Appellhof" nennen. Seit Generationen wird hier das Schicksal von Kölnern und anderen Rheinländern im Namen des Königs oder des Volkes durch die verschiedensten Gerichte mitentschieden. Dazu gibt es natürlich sehr viele spannende, berührende oder humorvolle Geschichten, die ein Kölner Richter gerne erzählt.

Platz 3: Heinz-Christian Strache - "Das Ibiza Attentat"

Das Ibiza-Attentat vom Sommer 2017 und die Veröffentlichung manipulativ zusammengeschnittener, kurzer Ausschnitte beendeten im Mai 2019 die erfolgreiche Mitte-Rechts-Koalition aus ÖVP und FPÖ. Dank der akribischen Arbeit echter investigativer Journalisten, die inzwischen das komplette Video veröffentlicht haben, wurde HC Strache längst rehabilitiert. In diesem Buch erzählt er erstmals seine Version der Ereignisse von damals und gibt auch Einblicke in das, was hinter den Kulissen passierte. Dabei wird deutlich, dass das Ibiza-Attentat kein Streich von Kleinkriminellen war, sondern dass es in Wahrheit um wesentlich größere Zusammenhänge ging.

Platz 4: Alexa Szeli - "Der alte Pfad und die Rauhnächte"

Die Magie der Rauhnächte beginnt mit der Wintersonnenwende. Es sind die vielleicht wichtigsten Tage und Nächte des Jahres. Sie sind mystisch, voll purer Energie und bieten eine Reihe an Möglichkeiten, die entdeckt werden wollen. Mit diesem Buch erhältst du den Schlüssel zu dieser ganz besonderen Zeit. Behutsam begleitet dich die Autorin auf dem Weg der Selbsterkenntnis und Heilung. Sie entrollt einen roten Faden in ein mystisches Reich. Ergreife ihn und du reist durch die Götterwelt der nordischen Mythologie, tief in die Ebenen des Weltenbaumes Yggdrasils. Lass dich verzaubern vom feurigen Herz der alten Magie. Finde auf einer unvergesslichen Reise zu dir selbst. Verbinde uraltes Wissen mit dem Puls der Zeit. Lausche Geschichten von silbernen Fäden, weisen Frauen und düsteren Gestalten der Nacht. Rituale, Räucherungen, Fantasiereisen und vieles mehr warten auf dich.

Platz 5: Andreas Müller - "Deutschlands UFO-Akten"

Im Juni 2021 haben die Geheimdienste der USA einen Bericht vorgelegt, der von mindestens 143 ungelösten UFO-Begegnungen ihrer Kampfpiloten berichtet. Diese Sichtungen wurden zudem mit multipler Sensorik detektiert und von den Bordkameras auf Film gebannt - die Aufnahmen von der Navy veröffentlicht und als authentisch klassifiziert. Beim britischen Verteidigungsministerium wurden jahrzehntelang im Geheimen UFOs untersucht und in Frankreich erforscht eine Abteilung der staatlichen Raumfahrtagentur unidentifizierter Phänomene im Luftraum (UAP). Weltweit haben mehr als 27 Staaten UFO-Akten angelegt. Gab es ein staatliches und militärisches UFO-Interesse auch in Deutschland und werden UFOs und UAP auch heute noch untersucht? Wie halten es deutsche Universitäten und Forschungsgesellschaften mit UFOs? Dieses Buch wirft erstmals einen umfassenden Blick in die deutschen UFO-Akten und die damit einhergehende politische, militärische und wissenschaftliche Haltung zum Phänomen.

 
Gefällt mir
0

Hier bestellen

  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen
  • Kaufen