Grammatiesierendes menschentiefes Absturzgedicht

Vorlesen
Paweł Markiewicz

Der Israeli-Gott vertraute dem Menschen nicht.

Der Australopithecus muss um Mitternacht abgestürzt sein.

Die Nächte müssten von gefühlten Schmetterlingen umarmt worden sein.

.

Der Griechengott glaubte an einen Menschen doch kaum.

Der Homo erectus dürfte beim Morgenstern abgestürzt sein.

Die echte Schwelgerei dürfte von dem Silentium erdacht worden sein.

.

Der Hindugott verzauberte den Menschen nicht mehr.

Der Homo habilis kann bei Morgenröte abgestürzt sein.

Fittiche pittoresker Gefühle könnten verflogen worden sein.

.

Der Ägypter-Gott liebte den Menschen jedoch nie.

Der Neandertaler soll bei Blauen Stunden abgestürzt sein.

Numinose Heimat sollte von den Barden besungen worden sein.

.

Der Afrikagott mochte ihn auf keine Weise.

Der Homo Sapiens will während des Abendrots abgestürzt sein.

Glückliche Weinerlichkeit möchte durch Geistodem betört worden sein.





Gefällt mir
3
 

Aktuelles