Andy Weir (* 16. Juni 1972 in Davis, Kalifornien als Andrew Taylor Weir) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller und Softwareentwickler. Bekannt wurde er durch seinen Debütroman Der Marsianer.

Weir arbeitete bereits im Alter von 15 Jahren als Softwareentwickler für die Sandia National Laboratories. Er studierte daraufhin Informatik an der University of California in San Diego. Obwohl er dort keinen Abschluss machte, arbeitete er anschließend für mehrere Softwareunternehmen wie America Online und Blizzard Entertainment.

Quelle: Wikipedia

Andy Weir

Der Marsianer erscheint erstmals als Taschenbuch - ein Fest für Sci-Fi-Fans. Foto: Heyne

McGyver auf dem Mars

Das Survival-Abenteuer kommt am 8. Oktober ins Kino. Der Roman von Andy Weir lohnt sich für Sci-Fi-Fans jetzt schon.