Die beliebtesten Bücher 2018 Das sind die Preisträger des LovelyBooks Lesepreis 2018

In den letzten vier Wochen konnten Leserinnen und Leser für ihre Lieblingsbücher 2018 bem 10ten Lesepreis auf LovelyBooks voten. Nun stehen die Preisträger fest. Diese wurden aus knapp 8.000 nominierten Büchern und rund 200.000 abgegebenen Stimmen gewählt. Das Ergebnis ist eine vielfältige Mischung aus Bestsellerautoren und Newcomern, Verlagsautoren und Selfpublishern.

Quelle: Verlagsgruppe Oetinger In der Jubiläumskategorie "Das Beste aus 10 Jahren" gewann Suzanne Collins mit "Tribute von Panem - Tödliche Spiele".

Kein anderer Buchpreis spiegelt die Meinungen der Leser so direkt wieder und zeigt, welche Bücher 2018 gelesen wurden. Spannend wurde es dieses Jahr auch in der Jubiläumskategorie "Das Beste aus 10 Jahren". Der Preis ging an "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" von Suzanne Collins.


Folgende Titel haben den Leserpreis in Gold erhalten:


  • Romane - "Wie man die Zeit anhält" von Matt Haig
  • Krimi & Thriller - "Der Insasse" von Sebastian Fitzek
  • Fantasy & Science Fiction - "Animant Crumbs Staubchronik" von Lin Rina
  • Jugendbücher - "Das Reich der sieben Höfe - Sterne und Schwerter" von Sarah J. Maas
  • Kinderbücher - "Die kleine Hummel Bommel und die Zeit" von Britta Sabbag
  • Liebesromane - "Save Me" von Mona Kasten
  • Erotische Romane - "Paper Paradise" von Erin Watt
  • Historische Romane - "Die Charité" von Ulrike Schweikert
  • Humor - "Ich habe gar kein Enkel" von Renate Bergmann
  • Sachbuch & Ratgeber - "Liebe verfliegt nicht" von Tanja Brandt
  • Bestes Hörbuch - "Die Känguru Apokryphen" von Mark-Uwe kling
  • Bestes E-Book only - "Das Erbe der Macht - Onyxquader" von Andreas Suchanek
  • Bester Buchtitel - "Die Stille meiner Worte" von Ava Reed
  • Bestes Buchcover - "Animant Crumbs Staubchronik" von Lin Rina
  • Das Beste aus 10 Jahren - "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" von Suzanne Collins

Gefällt mir
 
0 5
0
 

Das könnte auch interessant sein