BRIGITTE LIVE Nele Neuhaus live auf der Frankfurter Buchmesse

Den Auftakt der Gesprächsreihe „BRIGITTE LIVE“ auf der Frankfurter Buchmesse 2016 wird die deutsche Schriftstellerin Nele Neuhaus machen. In der Agora wird die Krimi-Autorin am 22.Oktober um 13 Uhr auf der Bühne „Open Stage“ zu erleben sein. „Open Stage“ ist mit 260 qm einer der größten Veranstaltungsflächen der Messe.

BRIGITTE LIVE
  	  	 -
  	  	Nele Neuhaus
  	  	 -
  	  	Aktuelles
  	  	 -
  	  	Brigitte
  	  	 -
  	  	ISBN 978-3550080555
  	  	 -
  	  	Im Wald
  	  	 -
  	  	Frankfurter Buchmesse
  	  	 -
  	  	Open Stage
  	  	 -
  	  	Krimi
  	  	 -
© Frankfurter Buchmesse/Frankfurt Book Fair Die Open Stage, hier wird Nele Neuhaus auf der Frankfurter Buchmesse zu sehen sein.

Bekannt wurde die 1967 in Münster geborene Autorin mit ihrer Krimireihe um die Taunus-Ermittler Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff. 2010 gelang ihr mit "Schneewittchen muss sterben", dem vierten Roman der Reihe, der Durchbruch. Nele Neuhaus gehört mittlerweile zu den meistgelesenen Autorin der deutscher Kriminalliteratur.

Der achte Band der Taunus-Krimis „Im Wald“ wird ab 14. Oktober 2016 erhältlich sein. Seit letzter Woche findet sich Ihr neues Buch in den Vorbesteller Charts bei Amazon - ein Indiz dafür, dass auch der achte Teil ein voller Erfolg sein wird.

BRIGITTE LIVE wird vom gleichnamigen Frauenmagazin auf der Frankfurter Buchmesse organisiert. Moderatorin der Live-Talks ist BRIGITTE-Chefredakteurin Brigitte Huber. Alle Besucher der Messe haben freien Zutritt zu den Live-Talks.

Du schreibst?

Text Einreichen

Gefällt mir
1
 

Das könnte auch interessant sein