Susanne Mierau (* 1980 in Berlin) ist eine deutsche Autorin, Bloggerin und Kleinkindpädagogin. Sie schrieb Bücher über das Aufwachsen von Kindern, Kinderrechte und Mutterschaft.[1]

Mierau studierte Pädagogik mit Schwerpunkt Kleinkindpädagogik und den Nebenfächern Psychologie und Soziologie an der Freien Universität Berlin und arbeitete dort in Forschungsprojekten von Kuno Beller und Wolfgang Tietze. Nach ihrem Studium arbeitete sie am Arbeitsbereich Kleinkindpädagogik der Freien Universität Berlin in Forschung und Lehre.[2] Sie besuchte u. a. Weiterbildungen bei der Gesellschaft für Geburtsvorbereitung und erwarb 2011 die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung. 2012 gründete sie das Blog Geborgen Wachsen.

Quelle: Wikipedia

Susanne Mierau

Du schreibst und würdest deine Texte gerne teilen?