John Burnside (* 19. März 1955 in Dunfermline, Fife, Schottland) ist ein schottischer Schriftsteller.

John Burnside wuchs in Cowdenbeath auf und zog mit zehn Jahren nach Corby. Er begann als ungelernter Industriearbeiter in einer Fabrik der Automobilzuliefererindustrie.[1] Er studierte in Cambridge am damaligen College of Arts and Technology (heute: Anglia Ruskin University) Englisch und europäische Sprachen. Danach war er in der Entwicklung von Computer-Software tätig, bevor er 1996 freiberuflicher Schriftsteller wurde.

Quelle: Wikipedia

John Burnside

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?