Tove Ditlevsen (* 14. Dezember 1917 in Kopenhagen; † 7. März 1976 ebenda) war eine dänische Schriftstellerin.

Tove Ditlevsen wurde 1917 als Tochter von Kirstine Alfrida Mundus (1890–1965) und Ditlev Nielsen Ditlevsen (1880–1972) geboren. Sie stammte aus dem Kopenhagener Arbeitermilieu des Stadtteils Vesterbro. Mit vierzehn Jahren verließ sie die Schule und mit siebzehn Jahren ihr Elternhaus; sie wurde Dienstmädchen und Bürogehilfin. In dieser Zeit schrieb sie bereits Lyrik.

Quelle: Wikipedia

Tove Ditlevsen

Du schreibst und würdest deine Texte gerne teilen?