Sigrid Nunez (geboren 1951 in New York City) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Sigrid Nunez’ Vater war chinesisch-panamaischer Abstammung. Er diente als Soldat der US-amerikanischen Besatzungsarmee in Deutschland und lernte dort seine Frau kennen. Sie lebten zwei Jahre in Schwäbisch Gmünd zusammen, bis das Ehepaar nach New York City zurückkehrte. Er arbeitete, zurück in den USA, in einer Krankenhausküche und als Kellner. Er sprach nur schlecht Englisch. Nunez’ deutsche Mutter lernte die Sprache zwar schnell, bereute aber, in die USA ausgewandert zu sein. Beide Eltern konnten sich mangels einer gemeinsamen Sprache nur schwer miteinander verständigen.

Quelle: Wikipedia

Sigrid Nunez

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?