Valentin Louis Georges Eugène Marcel Proust (* 10. Juli 1871 in Paris; † 18. November 1922 ebenda) war ein französischer Schriftsteller und Sozialkritiker. Sein Hauptwerk ist der siebenbändige Roman Auf der Suche nach der verlorenen Zeit.

Marcel Prousts Eltern, der Arzt Adrien Proust und Jeanne Weil (1849–1905),[1] heirateten am 3. September 1870 in einem Zivilakt. Prousts Vater stammte aus Illiers (Département Eure-et-Loir) und war katholisch, die Mutter stammte aus der jüdischen Bankiersfamilie Weil, die aus dem Elsass und aus der Nähe von Metz kam.[2]

Quelle: Wikipedia

Marcel Proust

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?