Gefangene der Zeit (Originaltitel: A Wrinkle in Time) ist ein kanadischer Fantasy-Fernsehfilm aus dem Jahr 2003. Der Film ist eine Verfilmung des Romans „Die Zeitfalte“ („A Wrinkle in Time“) von Madeleine L’Engle aus den Jahren 1959/1960. Er wurde von Walt Disney Television ursprünglich als Miniserie produziert und dann als Zweiteiler ausgestrahlt. Zudem existieren unterschiedlich lange einteilige Schnittfassungen. Der Film wurde in Richmond und in Vancouver gedreht. Eine Neuverfilmung mit dem Titel Das Zeiträtsel (Originaltitel: A Wrinkle in Time) kam im März 2018 ins Kino.

Der Astrophysiker Dr. Jack Murry verschwindet plötzlich spurlos. Seine Kinder Meg und Charles Wallace begeben sich auf die Suche nach ihm. Sie entdecken, dass ihr Vater als Folge geheimer Experimente auf den Planeten Camazotz teleportiert wurde. Die Kinder begeben sich zusammen mit ihrem Freund Calvin ebenfalls dorthin, um den Vater zurückzuholen. Geleitet werden sie dabei von Mrs. Wasist, Mrs. Wer und Mrs. Welche.

Quelle: Wikipedia

Gefangene der Zeit

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?