Christoph Biermann (* 23. Dezember 1960 in Krefeld[1]) ist ein deutscher Sportjournalist und Buchautor. Er schreibt überwiegend im Bereich Fußball, sowohl in der aktuellen Sportberichterstattung und -kommentierung als auch in übergreifenderen Themen wie Fankultur und Fußballtaktik.

Christoph Biermann wuchs mit seinem drei Jahre jüngeren Bruder[2] in Herne auf. Zusammen mit seinem Vater besuchte er seit 1971 Fußballspiele von Westfalia Herne.[3] Nach dem Abitur 1979[4] absolvierte er ein Studium der Germanistik und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum. In Bochum besuchte er 15 Jahre lang – bis zu seinem Umzug nach Köln 1992 – jedes Heimspiel des VfL Bochum.[5]

Quelle: Wikipedia

Du schreibst und würdest deine Texte gerne teilen?