Anaïs Meier (geboren 1984 in Bern) ist eine Schweizer Schriftstellerin.[1]

Anaïs Meier studierte Film und Medien an der Filmakademie Baden-Württemberg und Literarisches Schreiben am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. 2013 gründet sie zusammen mit dem Künstler Simon Krebs den Verlag Büro für Problem[2] und im Jahr 2019, gemeinsam mit Katja Brunner, Gianna Molinari, Sarah Elena Müller, Michelle Steinbeck, Tabea Steiner und Julia Weber, das feministische Autorinnen Kollektiv RAUF.[3]

Quelle: Wikipedia

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?