Daniela Dröscher (* 4. Juni 1977 in München) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Daniela Dröscher wuchs in Rheinland-Pfalz auf. Nach ihrem Studium der Germanistik, Philosophie und Anglistik in Trier und London promovierte sie im Fach Medienwissenschaft an der Universität Potsdam mit einer Arbeit zur Poetologie Yōko Tawadas. Sie veröffentlichte in Zeitschriften und Anthologien. Von 2008 bis 2010 studierte sie Szenisches Schreiben bei UniT Graz.[1]

Quelle: Wikipedia

Daniela Dröscher

Du schreibst und würdest deine Texte gerne zeigen?